Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Nintendo: 3DS entwickelt sich zum Verkaufsschlager

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nintendo: 3DS entwickelt sich zum Verkaufsschlager

20.02.2012, 12:31 Uhr | jr / ams

Nintendo: 3DS entwickelt sich zum Verkaufsschlager. Nintendo 3DS (Bild: Reuters / Nintendo)

Nintendo 3DS (Bild: Reuters / Nintendo)

Während sich Apple mit immer neuen Rekordverkaufszahlen seines iPhones schmückt und Google Neuregistrierungen von Android-Smartphones im mehrstelligen Millionenbereich verkündet, schwächelte Nintendos neuer 3DS am Anfang deutlich. Doch das Hauptmanko - die Versorgung mit Top-Spielen - konnte Nintendo noch rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft mit dem Release von Top-Games wie Super Mario 3D Land und Mario Kart 7 beheben. Dazu kam unterstützend die Preissenkung des Geräts im August 2011 um rund 40 Prozent. Inzwischen hat sich der Handheld zum Verkaufsschlager entwickelt.

3DS stellt neuen Rekord auf

Wie Nintendo inzwischen bestätigt hat, wurden nach dem Japan-Launch im Februar 2011 über fünf Millionen Exemplare des 3DS verkauft. Damit hat der Handheld für Japan einen neuen Startrekord aufgestellt: Das Vorgängermodell DS brauchte für dieselbe Menge einen Monat länger, und der altehrwürdige Gameboy Advance musste sogar eineinhalb Monate länger auf die Überschreitung der Fünf-Millionen-Schwelle warten. Auch in den USA legte der 3DS-Absatz zu: Hier wurden nach Schätzungen von Media Create mehr als vier Millionen Geräte im vergangenen Jahr an den Mann gebracht.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal