Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Max Payne: Actionspiel für PC vom Index gestrichen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Max Payne" nicht mehr indiziert

29.02.2012, 16:42 Uhr | vb / jr

Max Payne: Actionspiel für PC vom Index gestrichen. Max Payne (Quelle: Rockstar Games)

Max Payne (Quelle: Rockstar Games)

Der erste Teil der Max Payne-Reihe wurde von der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) mit sofortiger Wirkung von der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen und darf damit wieder in Deutschland verkauft werden. Ob eine Neuveröffentlichung angedacht ist, hat Rockstar Games noch nicht verraten.

Bahnbrechendes Gameplay

Max Payne ist im Juni 2001 erschienen und galt bereits seinerzeit als bahnbrechend. Das Actionspiel für PC hat den "Bullet Time"-Effekt erstmals in die Welt der Computer- und Videospiele eingeführt und Zeitlupen-Schießereien, wie man sie aus Hong Kong Action-Filmen kannte, in einer damals völlig neuartigen Weise präsentiert. Nach dem großen Erfolg des Spiels, erschienen Anfang 2002 noch Versionen für PS2 und Xbox und im Herbst 2003 der Nachfolger "Max Payne 2 - The Fall of Max Payne". Für den Sommer dieses Jahres ist "Max Payne 3" angekündigt.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Tiefe Einblicke 
Das Innere eines Verbrennungsmotors in Zeitlupe

Einblicke in einen Benzinmotor während des Betriebs. Dazu haben wurde eine Plexiglasscheibe in einen Motor eingesetzt. Video



Anzeige
shopping-portal