Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Skyrim: Neuer Patch 1.4.27 verbessert Mod-Support

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Neuer "Skyrim"-Patch verbessert Mod-Support

29.02.2012, 16:39 Uhr | jr / ams

Skyrim: Neuer Patch 1.4.27 verbessert Mod-Support. The Elder Scrolls 5: Skyrim (Quelle: Bethesda)

The Elder Scrolls 5: Skyrim (Quelle: Bethesda)

Entwickler Bethesda hat einen neuen Patch für die PC-Version des Rollenspiels "The Elder Scrolls 5: Skyrim" fertiggestellt. Durch das Update auf Version 1.4.27 werden vor allem Probleme beim Mod-Support behoben und einige Fehler ausgemerzt.

Mehr Stabilität beim Einsatz von Mods

Nach dem Aufspielen des Patches ist es laut Aussage von Bethesda möglich, mehr als 50 von anderen Nutzern mit Hilfe des "Creation Kit" erstellten Inhalte herunterzuladen und zu installieren. Außerdem gerät der Spiele-Launcher nicht mehr außer Tritt, wenn man einen Mod herunterlädt, der nicht im Skyrim-Workshop aufgelistet ist. Darüber hinaus hat Bethesda weiter an der Stabilität und der Performance des Rollenspiels gearbeitet.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video



Anzeige
shopping-portal