Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Diablo 3: Beta-Patch verdoppelt Monsterschaden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Diablo 3: Beta-Patch verdoppelt Monsterschaden

08.03.2012, 11:02 Uhr | jr / vb

Diablo 3: Beta-Patch verdoppelt Monsterschaden. Diablo 3 (Quelle: Blizzard)

Diablo 3 (Quelle: Blizzard)

Via Twitter hat Diablo 3-Lead Designer Jay Wilson erste Infos zum kommenden Beta-Patch für das Action-Rollenspiel mitgeteilt. Demnach soll die Version 14.0 als wichtigste Änderung den Schaden der Monster in den ersten 13 Level verdoppeln, damit mit starken Rüstungsgegenständen aus der Schmiede ausgestattete Betatest-Recken nicht mehr so einfach wie bisher zum Endboss, dem Skelett-König, vorstoßen können.

Weiter kein Release-Termin

"Fühlt sich ziemlich gut an. Hoffentlich können wir das beibehalten", kommentiert Jay Wilson in seinem Tweet die Maßnahme. Nach seinen Angaben soll sich der von Monstern angerichtete Schaden ab Level 13 wieder abschwächen und spätestens ab Level 20 wieder Normalmaß erreichen. Einen offiziellen Release-Termin für Diablo 3 gibt es immer noch nicht. Die Hoffnungen der Fans, dass der Publisher während der bis zum 9. März 2012 stattfindenden "Game Developers Conference" (GDC) in San Francisco mehr Licht ins Dunkel bringt, haben sich bisher nicht erfüllt.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video



Anzeige
shopping-portal