Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Microsoft: Keine Xbox 720-Ankündigung auf der Spiele-Messe E3

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Microsoft: Keine Xbox 720-Ankündigung auf der Spiele-Messe E3

16.03.2012, 11:34 Uhr | jr / ams

Microsoft: Keine Xbox 720-Ankündigung auf der Spiele-Messe E3. Xbox 360 Slim (Quelle: Microsoft)

Xbox 360 Slim (Quelle: Microsoft)

Hersteller Microsoft hat klargestellt, dass man im Juni auf der Spiele-Messe E3 in Los Angels keinen Nachfolger der hauseigenen Spielkonsole Xbox 360 präsentieren wird. Unter anderem hatten das Branchenmagazin "MCV" und die Webseite "Gamesindustry.biz" Meldungen lanciert, dass die "Xbox 720" noch in diesem Jahr vorgestellt werden würde.

Ankündigungen angekündigt

Zwar betrage ein Konsolen-Hardwarezyklus normalerweise zirka sechs bis sieben Jahre, aber durch die Einführung der Bewegungssteuerung Kinect habe man den Lebenszyklus der Xbox 360 verlängert, erklärte Senior Marketing Direktor Jose Pinero gegenüber Gamespot. Rechne man das große "Metro Style"-Dashboardupdate hinzu, dann könne man die im Dezember 2005 gelaunchte Xbox 360 quasi als "nagelneue Konsole" betrachten. Ohnehin erlebe diese ihr bisher "stärkstes Jahr" und blicke - rechne man die geplanten Multimedia-Services, die Windows 8-Unterstützung und kommende Top-Titel wie "Halo 4", "Forza Horizon" und "Fable: The Journey" dazu - in eine positive Zukunft. Statt der Präsentation einer neuen Spielkonsole werde es auf der E3 und im Verlauf des Jahres 2012 "einige Ankündigungen" geben, sagte Pinero, ohne nähere Details zu nennen. Der Wirtschaft-Blog "Bloomberg" schreibt unter Berufung auf unternehmensnahe Quellen, dass es frühestens auf der E3 im nächsten Jahr konkretere Informationen zu der unter dem Projektnamen Durango in Entwicklung befindlichen "Xbox 720"-Projekt geben wird.


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal