Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Playstation Vita: Sony bringt Firmware-Update

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Playstation Vita: Sony bringt Firmware-Update

05.04.2012, 10:24 Uhr | jr / ams

Playstation Vita: Sony bringt Firmware-Update. Playstation Vita (Quelle: Sony)

Playstation Vita (Quelle: Sony)

Sony hat für seinen Spiele-Handheld Playstation Vita eine neue Betriebssystem-Version veröffentlicht. Das Update auf Version 1.65 bringt allerdings keine gravierenden Neuerungen mit sich, sondern beinhaltet laut Mitteilung im offiziellen "Playstation Blog" lediglich kleinere Verbesserungen. Update: Wegen größerer Probleme im Multiplayer-Bereich hat Sony die Firmware zurückgezogen und durch die überarbeitete Version 1.66 (97 MB) ersetzt. An der grundsätzlichen Funktionalität ändert sich dadurch nichts.

Mehr Energiespar-Optionen, bessere Bedienung

Mit dem Update ergänzt Sony die Energiespar-Funktionalität: Nutzer können jetzt festlegen, dass die Playstation Vita nach 10 Minuten Inaktivität in den Ruhezustand geht. Dadurch soll sich die Akkulaufzeit verbessern. Darüber hinaus kann man in den Einstellungsoptionen bestimmen, ob die Vita einen mit Warnhinweisen belästigen darf. Wenn die Vita in dem "Live Area" genannten Community-Bereich neue Aktivitäten feststellt, wird der Nutzer durch einen eingeblendeten Hinweispfeil darauf aufmerksam gemacht. Last but not least hat der Hersteller das einblendbare Onscreen-Keyboard mit einer "Caps Lock"-Funktion aufgerüstet. Um das Firmware-Update auf die Playstation Vita zu bringen, bieten sich zwei Wege an: Zum einen kann man bei bestehender WiFi-Anbindung im "Einstellungs"-Menü auf die Option "System-Update" klicken, um die neue Firmware direkt auf die mobile Spielkonsole zu bringen. Zum anderen lässt sich die Vita auch an eine PS3, einen PC oder einen Mac anschließen. Hier muss der Nutzer dann den "Content Manager" bemühen, um die Firmware einzuspielen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal