Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Assassin's Creed 3: Die Gegenwart wird wichtiger

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Assassin's Creed 3: Die Gegenwart wird wichtiger

04.04.2012, 11:58 Uhr | jr / vb

Assassin's Creed 3: Die Gegenwart wird wichtiger. Assassin's Creed 3 (Quelle: Ubisoft)

Assassin's Creed 3 (Quelle: Ubisoft)

Die Gegenwart wird in Ubisofts neuem Assassin's Creed eine wichtigere Rolle als bisher spielen. Das teilte Lead Writer Matt Turner im Gespräch mit der Webseite "CVG" mit. Der von den Templern in der Jetztzeit festgehaltene und bezüglich der Erlebnisse seiner Assassinen-Vorfahren verhörte Protagonist Desmond erwacht nämlich aus seinem Koma. Über den "Animus 3.0" nimmt der Ex-Barmann in Assassin's Creed 3 Kontakt mit Connor, dem Helden des zur Zeit des Amerikanischen Unabhängigkeitskriegs spielenden dritten Teils der Action-Adventure-Reihe auf, um ihn zu unterstützen.

Desmond gewinnt an Bedeutung

Im Vergleich zu den Vorgängerspielen habe man die Rolle Desmonds deutlich ausgebaut und seine Bedeutung für den Fortgang der Geschichte gestärkt. “Alles, was ich derzeit über die Geschichte von Desmond sagen kann, ist, dass ihr dieses Mal mehr über Desmond erfahren werdet, als es bisher der Fall war. Wir werden dieses Mal mehr Zeit in der Gegenwart verbringen, als es in den bisherigen Spielen der Fall war”, so Turner. Insgesamt, so der Autor weiter, sei es wesentlich schwieriger als bisher gewesen, die Geschichte von Assassin's Creed 3 zu schreiben, da die Ereignisse der Amerikanischen Revolution "sehr gut dokumentiert sind." Darauf hätten die Entwickler also sehr genau achten müssen.

Kämpfen und aufklären

In Assassin's Creed 3, das zeitlich zwischen 1753 und 1783 spielt, nimmt man laut Ubisoft an den Schlachten des Unabhängigkeitskriegs teil. Innerhalb der Auseinandersetzungen soll der Spieler aber nicht nur kämpfen, sondern auch spezielle Aufgaben erfüllen. So möchten die Entwickler vermeiden, dass das Ganze zu einem eintönigen Gemetzel verkommt. Um zu überleben, wird man deshalb auch Tiere jagen und Pelze verkaufen können. Quests sollen in speziellen Clubs vergeben werden. Wer diese erfüllt, kann sein Geld und seinen Besitz vermehren. Interessanterweise begegnet man auch zahlreichen historischen Figuren wie George Washington, Benjamin Franklin und Charles Lee. Die Beziehung des Helden zu Washington soll sogar eine der Kernbestandteile des Action-Adventures sein, während Franklin eher als Erfinder-Genie unterstützt. Als Release-Termin für Assassin's Creed 3, das für PC, PS3 und Xbox 360 erscheinen wird, gibt Ubisoft den 30. Oktober 2012 an.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal