Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Rachegeschichten in Games: Am Besten kalt serviert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rachegeschichten in Games  

Am Besten kalt serviert

19.04.2012, 16:18 Uhr | Sabine Schischka ( vb / jr), Richard Löwenstein

Rachegeschichten in Games: Am Besten kalt serviert. Die Rachegeschichte schlechthin: "God of War 3" für PS3. (Quelle: Sony)

Die Rachegeschichte schlechthin: "God of War 3" für PS3. (Quelle: Sony)

Rache, Rache immer wieder Rache! Keinem vernünftigen Menschen wird es einfallen, Tintenflecken mit Tinte oder Ölflecken mit Öl wegwaschen zu wollen. Nur Blut, das soll immer wieder mit Blut ausgewaschen werden - das kritisierte vor über 100 Jahren schon die Schriftstellerin und Pazifistin Bertha von Suttner. Und inzwischen hat sich ja auch einiges in Sachen Anhebung des zivilisatorischen Niveau getan - zumindest in unseren Breitengraden. Umso erstaunlicher, dass in PC- und Videospielen die Rache allzu häufig auch heute noch als Antrieb und wichtige Motivationsquelle des Geschehens dient. Dabei ist ist sie auch im Spiele-Genre häufig weitaus weniger süß, als es im Volksmund heißt, sondern hat bittere, schmerzvolle und nicht selten unbefriedigende Auswirkungen. Wir stellen die zehn größten Rache-Epen vor.

Auge um Auge

Per Definition ist die Rache eine von Emotionen geleitete Vergeltung einer als persönliches Unrecht empfundenen Tat. In den meisten Videospielen bedeutet das vor allem eines: Der Tod einer geliebten oder dem Helden nahestehenden Person, verursacht durch einen Dritten. Eine der bekanntesten Rachegeschichten ist die des Polizisten Max Payne, dessen Frau und Tochter brutal ermordet wurden. Max verfällt daraufhin nicht nur in tiefe Depressionen und Schuldgefühle - er schwört auch blutige Rache an den Mördern, darunter Junkies, eine Mafia-Familie und ein russischer Gangster. Doch selbst, als ihm die lang geplante Vendetta endlich glückt, muss Max feststellen, dass die Genugtuung ausbleibt. Für das Blut an seinen Händen wird er festgenommen, und seine Familie wird dadurch auch nicht wieder lebendig.

Starke Gefühle

Was aber macht das Rachemotiv für Videospiele so interessant? Klar lässt sich darum eine ausgesprochen spannende und erwachsene Story stricken, und zwar in unterschiedlichen dramaturgischen Geschmacksrichtungen wie zum Beispiel Psycho-Thriller, Krimi oder Tragödie. Doch sind es für viele Entwickler wohl auch die zahlreichen intensiven Gefühle, die der Rachegedanke mit sich bringt. Hass, Wut, Trauer, Angst, Verzweiflung, Ohnmacht: Starke Emotionen, die einer Geschichte Tiefe und Struktur verleihen und auf diesem Weg erwachsene Spieler bei der Sache bleiben lassen. Denn solch menschliche Gefühle, die wohl schon jeder irgendwann einmal erlebt hat, sind greifbarer als der Gedanke daran, die Welt vor der soundsovielten Alien-Invasion zu retten oder wieder einmal den Ausbruch eines Zombie-Virus zu verhindern.

Spiele 
Werden Sie Fan!

Gewinnspiele, News, Trailer, Onlinegames und mehr: Besuchen Sie uns auf Facebook und... Das Spiele-Portal von t-online.de bei Facebook

Von Tod und Ausgrenzung

Stark, gefühlvoll, menschlich: Die Rache zählt zu den beliebtesten Story-Aufhängern, um ein Videospiel spannend in Szene zu setzen. Egal ob Tod, Unterdrückung, Ausgrenzung oder andere Gründe: Wir haben in unserer Foto-Show einen Blick auf die zehn besten Rachegeschichten geworfen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal