Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

THQ: Kein Stand auf der E3

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

THQ: Kein Stand auf der E3

04.05.2012, 08:51 Uhr | vb / jr

THQ: Kein Stand auf der E3. Logo des Spiele-Publishers THQ (Quelle: THQ)

Logo des Spiele-Publishers THQ (Quelle: THQ)

Der Publisher THQ wird der diesjährigen E3 fernbleiben. Das berichtet das Branchenmagazin "Gamesindustry". Im Rahmen der Spielemesse, die vom 5. bis 7. Juni in Los Angeles stattfindet, sind keine Stand-Aktivitäten geplant. Stattdessen gibt es eine Präsenz im nur für Fachbesucher zugänglichen Business Center. THQ-Spiele sollen zudem an den Ständen verschiedener Spielkonsolen-Hersteller gezeigt werden.

Finanzielle Lage problematisch

Man werde die eigenen Spielen auch für die auf der E3 ausgelobten Awards einreichen, so ein THQ-Sprecher. Die Entscheidung über eine Stand-Präsenz sei bereits vor vielen Monaten gefallen, als das Unternehmen in einer völlig anderen Position als heute gewesen sei. THQ ist in den vergangenen Wochen verstärkt wegen finanzieller Schwierigkeiten in den Nachrichtenmeldungen aufgetaucht. Der Publisher hat bereits mehrere hundert Mitarbeiter entlassen. Weiterhin droht ein Ausschluss aus dem Aktien-Index NASDAQ, so es THQ nicht schafft, den Wert der eigenen Aktie zu steigern.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video



Anzeige
shopping-portal