Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Angry Birds: Eine Milliarde Downloads

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Angry Birds: Eine Milliarde Downloads

11.05.2012, 12:39 Uhr | vb / jr

Angry Birds: Eine Milliarde Downloads. Angry Birds Space (Quelle: Rovio)

Angry Birds Space (Quelle: Rovio)

Die haben alle einen Vogel: Das 2009 gestartete Casual Game Angry Birds hat nach Angaben des finnischen Entwicklers Rovio die magische Marke von einer Milliarde Downloads durchbrochen. Die Zahl der monatlich aktiven Nutzer liegt bei 200 Millionen Usern. Auf Facebook und Google-Plus treibt das wütende Federvieh ebenso sein Unwesen wie auf einem eigenen Youtube-Kanal.

In die Gewinnzone geflogen

Die Zahlen fassen sowohl die Gratis-Fassung als auch kostenpflichtige Downloads des Games zusammen, das für nahezu sämtliche mobilen Plattformen - darunter iOS, Android, Symbian, Windows Phone 7 - erhältlich ist. Bisher gab es die Versionen "Angry Birds", "Angry Birds: Seasons" und "Angry Birds: Rio", Ende März 2012 wurde das Portfolio um "Angry Birds: Space" ergänzt, das gut einen Monat nach dem Start bereits mehr als 50 Millionen Downloads verzeichnete. Die Veröffentlichung der Download-Zahlen kommt kurz nach Bekanntgabe aktueller Gewinne von Rovio. Demnach hat das 2003 in Helsinki gegründete Unternehmen 2011 rund 68 Millionen US-Dollar Gewinn gemacht. Hierbei sind aber auch Merchandising- und Lizenzprodukte vom Schreibblock über das Kuscheltier bis hin zu Flip-Flops und Mützen berücksichtigt. Rund 30 Prozent des Umsatzes macht Rovio damit. Die Demo zu Angry Birds Space findet sich in unserem Download-Bereich.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!


Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal