Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Publisher THQ legt bei Umsatz und Verlust zu

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Publisher THQ legt bei Umsatz und Verlust zu

16.05.2012, 10:10 Uhr | ams / jr

Publisher THQ legt bei Umsatz und Verlust zu. Logo des Spiele-Publishers THQ (Quelle: THQ)

Logo des Spiele-Publishers THQ (Quelle: THQ)

Der kriselnde Spiele-Publisher THQ hat seine Zahlen für das am 31. März 2013 abgelaufene Geschäftsjahr bekannt gegeben. Zwar konnte das Unternehmen seinen Umsatz von 665 Millionen US-Dollar im Vorjahr deutlich auf nun 830 Millionen Dollar steigern. Aus den roten Zahlen führte das aber nicht, denn noch stärker wuchs der Verlust an.

Action bringt Umsatz

Unter dem Strich steht in THQs Jahresbilanz ein rote Zahl von rund 240 Millionen Dollar. Im Vorjahr hatte der Verlust noch 136 Millionen Dollar betragen. Für die gestiegenen Umsätze haben laut THQ vor allem hohe Verkaufszahlen bei den Spielen "Saints Row: The Third", "WWE 12" und "UFC Undisputed" gesorgt, die allesamt aus dem Action- und Kampfspiel-Segment stammen. An Core-Gamer gerichteten Spiele von ähnlichem Format sollen THQ auch aus der wirtschaftlichen Krise herausführen, während an Kinder gerichtete Spiele und Produkte aus dem Sortiment gestrichen werden. Im laufenden Geschäftsjahr setzt THQ auf ein Add-on zu "Saints Row", das Strategiespiel "Company of Heroes 2", den Ego-Shooter "Metro: Last Light", ein weiteres WWE-Spiel sowie "South Park: The Game".

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video



Anzeige
shopping-portal