Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Rollenspiel Guild Wars 2: Zweites Betatest-Wochenende steht vor der Tür

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Guild Wars 2: Zweites Betatest-Wochenende steht vor der Tür

29.05.2012, 16:25 Uhr | jr / ams

Rollenspiel Guild Wars 2:  Zweites Betatest-Wochenende steht vor der Tür. Guild Wars 2 Guild Wars 2 Online-Rollenspiel für PC von Arena Net (Quelle: Arena Net)

Guild Wars 2 (Quelle: Arena Net)

Vom 8. bis zum 11. Juni veranstaltet Entwickler Arena Net das zweite Betatest-Wochenende zum Online-Rollenspiel "Guild Wars 2" für PC. Wie Lead Producer Chris Whiteside via Guild Wars 2-Weblog mitgeteilt hat, kann man dabei mit die Charaktere aus der ersten Betatest-Phase wieder verwenden und an der Stelle weiterspielen, wo man beim ersten Test-Wochenende aufgehört hat. Beim ersten Versuch verzeichneten Arena Net und Publisher NC Soft Betatest-Registrierungen aus mehr als 224 Ländern. Insgesamt wollten mehr als eine Million Rollenspieler mitmachen.

Test-Parcour

Los geht es bei der zweiten Betatest-Auflage am 8. Juni ab 21:00 Uhr abends. Die Server schließen am 11. Juni um 09:00 Uhr MESZ. Teilnahmeberechtigt sind Vorbesteller des MMOG, die per E-Mail eine entsprechende Einladung bekommen. Ein bestimmtes Kontingent an Beta-Keys soll dieses Mal aber auch per Verlosung zugeteilt werden. Wer seinen Avatar bereits auf Level 35 hochgestuft hat, der darf die Instanz "Katakomben von Ascalon" im Erkundungsmodus angehen - angesichts des hohen Schwierigkeitsgrades eine ganz besondere Herausforderung. Aus dem ersten Betatest, schrieb Whiteside, habe man viele wertvolle Erkenntnisse gewonnen und unter anderem Probleme mit dem Gruppen-Wechsel sowie mit der Chat-Funktion, der Tastaturbelegung und der Stabilität und Performance des Spiels behoben. Ein Release-Termin für das finale "Guild Wars 2" steht noch nicht fest.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video



Anzeige
shopping-portal