Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Super-Mario-Erfinder würde gerne einen Ego-Shooter machen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mario-Erfinder würde gerne einen Ego-Shooter machen

14.06.2012, 11:12 Uhr | ams / jr

Super-Mario-Erfinder würde gerne einen Ego-Shooter machen. Interview mit Nintendos Entwickler-Legende Shigeru Miyamoto (Bild: Nintendo / Montage: www.t-online.de) (Quelle: Nintendo)

Interview mit Nintendos Entwickler-Legende Shigeru Miyamoto (Bild: Nintendo / Montage: www.t-online.de) (Quelle: Nintendo)

Nintendos Designer-Legende Shigeru Miyamoto würde derzeit am liebsten einen Ego-Shooter entwickeln, wie er gegenüber dem Spiele-Blog "Kotaku“ verriet. Allerdings fehlt dem Spiele-Entwickler nach eigenen Angaben schlichtweg die Zeit, um ein derartiges Projekt anzugehen.

3D-Welten entdecken

Der Schöpfer von familienfreundlichen Spiele-Reihen wie Super Mario, Zelda und "Donkey Kong" ist dabei weniger von der Jagd auf Gegner mit unterschiedlichen Waffen als von der Ego-Perspektive an sich fasziniert: "Diese 3D-Umgebung zu haben, in der man sich theoretisch befindet und alles betrachten und entdecken kann - insbesondere in Verbindung mit einer weiteren Person - ist sehr interessant.“ Hier spielt Miyamoto auf die Möglichkeit an, mit der neuen Wii U-Konsole zwei Touchscreen-Gamepads gleichzeitig zu verwenden. Wenn sich zwei Spieler mit diesen in ein und derselben Spielwelt bewegten, könnte das laut Miyamoto "sehr viel Spaß“ machen und ein "einzigartiges Spielerlebnis“ bieten. Bleibt für Nintendo-Fans zu hoffen, dass Miyamoto sein Vorhaben doch noch umsetzt.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Spiele 
Nintendo stellt neue "Wii U" auf der Spielemesse E3 vor

Japaner greifen Sonys Playstation und Microsofts Xbox an. zum Video

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Tiefe Einblicke 
Das Innere eines Verbrennungsmotors in Zeitlupe

Einblicke in einen Benzinmotor während des Betriebs. Dazu haben wurde eine Plexiglasscheibe in einen Motor eingesetzt. Video



Anzeige
shopping-portal