Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Sony: Gaikai soll nicht nur für Konsolen genutzt werden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sony: Gaikai soll nicht nur für Konsolen genutzt werden

05.07.2012, 16:04 Uhr | vb / jr

Sony: Gaikai soll nicht nur für Konsolen genutzt werden. Streaming-Dienst Gaikai (Quelle: Gaikai)

Streaming-Dienst Gaikai (Quelle: Gaikai)

Sony wird die Technik hinter dem jüngst erworbenen Unternehmen Gaikai nicht nur für Playstation-Geräte nutzen. Das berichtet das Magazin "Eurogamer" unter Bezugnahme auf eine Meldung des "Wall Street Journal". Laut Sony Computer Entertainment (SCE)-Chef Andrew House werde die Cloud-Technik dafür verwendet, Sony-Konsumenten im Allgemeinen - also nicht nur die Playstation-Besitzer - mit Inhalten zu versorgen.

Von TV über Handy bis Tablet-PC

Denkbar sind etwa Verbindungen mit der "Bravia"-Produktlinie, schließlich haben die Gaikai-Macher bereits in der Vergangenheit erfolgreich demonstriert, wie die Technik auf einem Samsung-TV funktioniert. Auch ein Streamen von Spielen auf Sony-Telefone und Sony-Tablet-PC ist denkbar. In jedem Fall hat der größte Konkurrent auf dem digitalen Entertainment-Markt, Microsoft, das Nachsehen. Das Unternehmen betonte zwar, bereits eigene Cloud-Systeme zu besitzen, ein Spiele-Streaming-Dienst ist allerdings nicht dabei. Erste Gerüchte deuten darauf hin, dass Microsoft intern an einem Konkurrenzangebot arbeitet. Bestätigt hat das Unternehmen derartige Meldungen bislang nicht.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schock 
Ungeahnte Gefahr aus dem Meer zieht Kind ins Wasser

Das vermeintlich zutrauliche Tier schnappt nach einem kleinen Mädchen - und zieht das Kind ins Wasser. Video


Shopping
Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring

Innovative, sparsame und besonders verlässliche Haushaltsgeräte von Bosch. OTTO.de

Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*

Jetzt beim Testsieger surfen und 110 Online-Vorteil sichern!* www.telekom.de Shopping


Anzeige
shopping-portal