Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Ultima Forever" kommt als Free-to-Play-MMOG

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Ultima Forever" kommt als Free-to-Play-MMOG

16.07.2012, 16:43 Uhr | jr / tz

"Ultima Forever" kommt als Free-to-Play-MMOG. Ultima Forever: Quest for the Avatar (Quelle: Electronic Arts)

Ultima Forever: Quest for the Avatar (Quelle: Electronic Arts)

"Ultima Forever: Quest for the Avatar" kommt nach Angaben von Entwickler Bioware Mythic Ende des Jahres als Free-to-Play-MMOG auf den Markt. Die Neuauflage des Rollenspiel-Klassikers "Ultima 4" aus dem Jahr 1985 soll für PC und iPad entwickelt werden. Bioware Mythic legt dabei Wert darauf, dass Gratis-Gamer dieselben Spielvoraussetzungen haben werden wie zahlungswillige Kunden. Diese bekommen lediglich bei der Gestaltung des Helden sowie bei der Bewegung von Ort zu Ort einen Vorteil zugestanden.

Acht Tugenden meistern

Nach Angaben von Bioware-Mitarbeiter Paul Barnett können zahlende Rollenspieler eine Schnellreise-Funktion benutzen, um fix von einem Ort zum anderen zu reisen. Darüber hinaus haben sie noch die Möglichkeit, ihre Spielfigur detailliert an die eigenen Vorlieben anzupassen. Die Grundkonstellation im Spiel ist aber für alle gleich: Es gilt, als Kämpfer oder Zauberer die acht Kardinaltugenden zu meistern und sich zum Anführer der Fantasiewelt Britannia aufzuschwingen. Dazu führt man als Spieler zahlreiche Gespräche mit anderen Spielfiguren und erfüllt nach Kräften die von ihnen gestellten Aufgaben. Auf der offiziellen Webseite kann man sich für die Teilnahme am zukünftigen Betatest bewerben.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video



Anzeige
shopping-portal