Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Borderlands 2 erreicht Goldstatus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Borderlands 2 erreicht Goldstatus

20.07.2012, 16:01 Uhr | jr / vb

Borderlands 2 erreicht Goldstatus. Ego-Shooter Borderlands 2 (Quelle: Gearbox)

Ego-Shooter Borderlands 2 (Quelle: Gearbox)

Wie Hersteller Gearbox Software im offiziellen Blog bekannt gegeben hat, hat der im Cel-Shading-Look gestaltete Ego-Shooter "Borderlands 2" Gold-Status erreicht. Jetzt muss das Spiel noch von Sony (PS3) und Microsoft (Xbox 360, PC) für die Release-Plattformen zertifiziert werden. Ergeben sich dabei keine Probleme, wird das Spiel am 21. September auf den Markt kommen. Das Team von Gearbox ist bereits damit beschäftigt, Zusatzinhalte wie den Mechromancer zu kreieren, die nach dem Release das Spiel ergänzen werden.

Hilfestellung

Laut Gearbox ist die Spielwelt in Borderlands 2 um rund ein Drittel größer sein wird als in Teil eins. Außerdem wurde die Spielumgebung abwechslungsreicher gestaltet. Das Wüsten-Szenario des Vorgängers bereichern die Entwickler beispielsweise um Eislandschaften und Vulkangebirge. Auch sind die neuen Gebiete so angelegt, dass es für den Spieler möglichst viel Überraschendes zu entdecken gibt. Damit man sich in den weitläufigen Arealen nicht verirrt, wird im Spiel permanent eine kleine Übersichtskarte eingeblendet. Laut Jeramy Cook, Art Director bei Entwickler Gearbox, ist es ein wesentlicher Aspekt des Games, den Forscherdrang des Spieler zu wecken und ihn auch die entlegensten Winkel der "Pandora" genannten Spielwelt erkunden zu lassen. Borderlands soll am 21. September 2012 für PC, PS3 und Xbox 360 erscheinen. Der Preis steht noch nicht fest.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal