Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Warface: Crytek und Trion Worlds bringen kostenlosen Ego-Shooter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Trion World und Crytek veröffentlichen Free-to-Play-Game "Warface"

27.07.2012, 10:00 Uhr | vb / jr

Warface: Crytek und Trion Worlds bringen kostenlosen Ego-Shooter. Warface (Quelle: Crytek)

Warface (Quelle: Crytek)

Der Onlinegames-Anbieter Trion Worlds und das Entwickler-Studio Crytek haben bekannt gegeben, dass sie in Kooperation den kostenlos spielbaren Online-Ego-Shooter Warface veröffentlichen werden.

In Russland bereits ein Hit

"Crytek hat in der Vergangenheit wiederholt Weitsicht bewiesen und sie tun dies nun erneut, indem sie den Wandel zu hochwertigen Online-Spielen nach dem Free-to-Play-Modell einleiten", so Dr. Lars Buttler, CEO und Gründer von Trion Worlds. Das Free-to-Play-Game Warface ist in Russland bereits live und verzeichnet mehr als zwei Millionen registrierte Benutzer. Das Online-Game ist in einer nahen Zukunft angesiedelt und glänzt mit Next-Gen-Effekten, einer künstlichen Intelligenz und Spielphysik, die auf der Cry-Engine 3 basieren.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Welche Maschine ist schneller? 
Panzer-Rennen: GM-5955 tritt gegen GM-577 an

Russische Journalistin jagt in einem der Kriegsfahrzeuge durchs Gelände. Video



Anzeige
shopping-portal