Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Bethesda soll sich die "Stalker"-Rechte gesichert haben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bethesda soll sich die "Stalker"-Rechte gesichert haben

01.08.2012, 14:41 Uhr | jr / ams

Bethesda soll sich die "Stalker"-Rechte gesichert haben. Stalker: Shadow of Chernobyl (Quelle: GSC Game World)

Stalker: Shadow of Chernobyl (Quelle: GSC Game World)

Gerüchten zufolge hat Bethesda die Rechte an der Post-Apokalypse-Reihe "Stalker" vom im April 2012 Pleite gegangenen ukrainischen Entwickler GSC Game World gekauft. Das Besondere an den Stalker-Games ist die Örtlichkeit: Die 2007 gestartete Actionspiel-Reihe umkreist über und unter der Erde das verseuchte Terrain rund um das havarierte Atomkraftwerk Tschernobyl. Der Spieler ist in der kontaminierten Zone auf der Suche nach legendären Artefakten, die hoch bezahlt werden. Er wird dabei aber selbst von Strahlung, neuartigen Naturphänomenen sowie tierischen und menschlichen Mutanten bedroht. Bethesda selbst hat sich zu den Verkaufsgerüchten noch nicht geäußert.

Ein Spiel oder mehr?

Auf den einschlägigen Webseiten wird zur Zeit auch intensiv darüber diskutiert, in welchem Umfang Bethesda die Stalker-Reihe weiterentwickeln will. Während in der englischen Fachpresse zu lesen ist, dass nur ein weiteres Stalker-Game auf der To do-Liste steht, gehen andere Quellen davon aus, dass Bethesda sich das Stalker-Universum mit Haut und Haaren gesichert hat, um die Reihe mit ihrem typischen Mix aus Egoshooter- und Rollenspiel-Elementen kontinuierlich fortzuführen. Bisher stand die Actionspiel-Reihe unter keinem guten Stern: Bereits "Stalker: Shadow of Chernobyl" erschien 2007 stark verspätet, und das Prequel "Stalker: Clear Sky" (2008) sowie die Fortsetzung "Stalker: Call of Pripyat" (2009) erreichten trotz der viel gelobten Optik und der düsteren Spielatmosphäre bestenfalls Achtungserfolge.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Spiele 
Werden Sie Fan!

Gewinnspiele, News, Trailer, Onlinegames und mehr: Besuchen Sie uns auf Facebook und... Das Spiele-Portal von t-online.de bei Facebook

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Verliebte Follower 
Hübsche Schwedin verdreht den Männern den Kopf

Die schöne Pilotin sorgt im Internet nicht nur wegen ihres Jobs für Furore. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal