Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Nintendo verkauft 900.000 3DS-Konsolen in Deutschland

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nintendo verkauft 900.000 3DS-Konsolen in Deutschland

13.08.2012, 10:10 Uhr | jr / ams, dpa

Nintendo verkauft 900.000 3DS-Konsolen in Deutschland. Nintendo 3DS XL (Quelle: Nintendo)

Nintendo 3DS XL (Quelle: Nintendo)

Nintendo hat in Deutschland 900.000 Geräte seiner mobilen Spielekonsole 3DS verkauft. Das sagte der Deutschlandchef des japanischen Spiele-Spezialisten, Bernd Fakesch, dem Nachrichtenmagazin "Focus". Nintendo brachte mit dem 3DS dreidimensionale Bilder in seine mobilen Konsolen. Seit dem Start im Frühjahr 2011 wurden weltweit rund 19 Millionen Geräte verkauft. Der Absatz kam allerdings vor allem nach einer deutlichen Preissenkung in Gang.

Guter Start für den 3DS XL

Von dem mit einem größeren Bildschirm ausgestatteten neuen Modell 3DS XL seien in den ersten Tagen 20 000 Stück verkauft worden, sagte der Nintendo-Manager. Seit dem Start des Nintendo DS im Jahr 2005 seien damit über 9 Millionen Geräte der Familie in Deutschland verkauft worden. Die stationäre Konsole Wii habe in Deutschland inzwischen eine installierte Basis von 5,2 Millionen Geräten erreicht. In diesem Jahr habe Nintendo bisher deutlich mehr als 200.000 Wii verkauft und peile bis Jahresende den Absatz von 500 000 Konsolen an, sagte Fakesch. Die Ende 2006 gestartete Wii war mit ihrer bewegungsempfindlichen Steuerung lange die erfolgreichste Konsole auf dem Markt, hat aber ihren Höhepunkt überschritten. Ende dieses Jahres soll der Nachfolger Wii U auf den Markt kommen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video



Anzeige
shopping-portal