Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Mobile Games >

iPhone-Games: Brettspiel-Hit "Wer war's?" jetzt auch als iOS-Game

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Test Wer war's | Denkspiel | iPhone, iPad, iPod Touch  

iPhone-Games: Brettspiel-Hit "Wer war's?" jetzt auch als iOS-Game

14.09.2012, 16:46 Uhr | vb / jr

iPhone-Games: Brettspiel-Hit "Wer war's?" jetzt auch als iOS-Game. Jetzt auch für iOS-Geräte: Das Rätselspiel "Wer War's?" (Quelle: Ravensburger Digital)

Jetzt auch für iOS-Geräte: Das Rätselspiel "Wer War's?" (Quelle: Ravensburger Digital)

Die Erfolgsgeschichte geht weiter: "Wer war's?", 2008 prämiert als "Kinderspiel des Jahres", ist ab sofort im App Store erhältlich. Die Umsetzung des Denkspiels aus der Feder von Dr. Reiner Knizia ist für iPhone, iPad und iPod touch erhältlich und lässt Spieler das Brettspiel aufs Neue erleben. Wir haben das Spiel ausprobiert.

Wer hat den Ring geklaut?

Es herrscht Unruhe im sonst so harmonischen Königreich. Ein berüchtigter und  böser Zauberer nähert sich der Landesgrenze und versetzt das Schloss des Königs in Alarmbereitschaft. Nur der magische Ring des Königs kann das bevorstehende Unheil abwenden und das Schloss beschützen. Doch der Ring ist verschwunden! Was steckt dahinter, und wer hat den Ring gestohlen? Jetzt sind die Kinder im Schloss die letzte Hoffnung, denn nur ihnen ist es möglich mit den Tieren zu kommunizieren, die den Dieb beobachtet haben. 

Vorsicht vor dem Schlossgespenst!

Im weiteren Verlauf gehen die Spieler den Hinweisen der Tiere nach. Durch eine bedachte Vorgehensweise und enge Zusammenarbeit kommen die Nachwuchsdetektive ihrem Ziel Schritt für Schritt näher, das eigene Königreich zu retten. Doch Vorsicht! Auch das Schlossgespenst will da noch ein Wörtchen mitreden.

Spiele 
Werden Sie Fan!

Gewinnspiele, News, Trailer, Onlinegames und mehr: Besuchen Sie uns auf Facebook und... Das Spiele-Portal von t-online.de bei Facebook

Klassiker in neuer Aufmachung

Nicht nur Besitzer des Brettspieles werden sich in "Wer war`s?" sofort heimisch fühlen und leicht verzeihen, dass der nostalgische Brettaufbau entfällt. Denn auch Neulinge finden bei der iOS-Umsetzung einen schnellen Einstieg ins Thema. Ein ausgeklügeltes Tutorial begleitet den Spieler auf den ersten Schritten und erklärt dabei die Spielregeln des  Detektivabenteuers. Wer nicht alleine loslegen will, muss das übrigens nicht tun: "Wer war's" kann von bis zu vier Personen gleichzeitig gespielt werden. Egal, ob man mit Freunden oder Computer-gesteuerten Gefährten loslegt: Wer die Rätsel lösen will, schafft das nur mit einer ordentlichen Portion Kombinationsgabe und stets guter Aufmerksamkeit.

Gute Umsetzung

Der volle Retina-Support für iPhone und iPad sowie Hinweise über Sprachausgabe machen "Wer War's" zu einem gelungenen, interaktiven Spielerlebnis. Als kleines Bonbon vereinen die Macher Ravensburger Digital obendrein Nostalgie und Zukunft: Wer bereits das Brettspiel sein Eigen nennt, kann über den "Truhenmodus" das haptische Game und die iOS-Umsetzung verbinden.

Infos zum Spiel

Titel: Wer war's?
Genre: Rätselspiel
Publisher: Ravensburger Digital
Hersteller: Ravensburger Digital
Release-Termin: Im App-Store erhältlich
Preis: 2,99 Euro (iPhone / iPod touch) / 4,99 Euro (iPad)
System: iPad, iPhone, iPod Touch
USK-Freigabe: Ohne Altersbeschränkung freigegeben
Wertung: Gut

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal