Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Assassins’s Creed 3: Neuer Vorbestell-Rekord für Ubisoft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Assassins’s Creed 3: Neuer Vorbestell-Rekord für Ubisoft

26.10.2012, 09:56 Uhr | ams / jr

Assassins’s Creed 3: Neuer Vorbestell-Rekord für Ubisoft. Assassin's Creed 3 (Quelle: Ubisoft)

Assassin's Creed 3 (Quelle: Ubisoft)

Nach Angaben von Ubisoft hat das Action-Adventure Assassin's Creed 3 die höchste Vorkaufszahlen in der Geschichte der Firma erzielt. Im Detail hat der Publisher das zwar nicht spezifiziert, doch sollen sich die Vorbestellungen bei Assassin’s Creed 3 gegenüber dem Vorgänger und bisherigen Rekordhalter Assassin's Creed: Revelations verdoppelt haben.

Bonus-Inhalte für Assassins's Creed 3-Vorbesteller

Wie inzwischen bei vielen Spielen üblich gibt es auch bei Assassin's Creed 3 einige Ingame-Extras, wenn man das Spiel bei bestimmten Handelsketten oder Online-Händlern vorbestellt. Ein Angebot, das offenbar zahlreiche Spieler dazu anspornt, sich das Spiel vorab zu sichern. Assassin's Creed 3 erscheint am 31. Oktober für PC (zirka 55 Euro), sowie Xbox 360 und PS3 (je zirka 65 Euro). Eine Version für die Wii U, die bis auf eine auf das neue Touchscreen-Display angepasste Steuerung den übrigen Versionen entspricht, soll pünktlich zum Erscheinen der neuen Nintendo-Konsole am 30. November in den Handel kommen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Spiele 
Ein Assassine erobert Amerika

Ein neuer Trailer stimmt auf den Launch von "Assassin's Creed 3" ein. zum Video

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video



Anzeige
shopping-portal