Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele >

Fifa 13 für hervorragende Verkaufszahlen ausgezeichnet

...

Fifa 13 für hervorragende Verkaufszahlen ausgezeichnet

26.10.2012, 10:26 Uhr | ams / jr

Fifa 13 für hervorragende Verkaufszahlen ausgezeichnet. Fifa 13 (Quelle: Electronic Arts)

Fifa 13 (Quelle: Electronic Arts)

Die Fußball-Simulation Fifa 13 verkauft sich nach wie vor sehr gut, weswegen sich der Publisher Electronic Arts gleich über zwei der vom "Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware" (BIU) verliehenen Sales-Awards freuen darf. Die PS3-Version des Spiels bekommt sogar den "BIU Sales Award Sonderpreis", da sie seit der Veröffentlichung am 27. September 2012 hierzulande bereits über 500.000 Mal verkauft wurde.

Verkaufsschlager Fifa 13

Bei der Xbox 360-Fassung von Fifa 13 muss sich Electronic Arts hingegen mit einem Gold-Award für mehr als 100.000 verkaufte Einheiten begnügen. Der BIU hat noch weitere Auszeichnungen vergeben, darunter den Platin-Award für das MMORPG Guild Wars 2, das somit bisher über 200.000 Mal über die Ladentheken ging. Weitere Gold-Awards gingen an die PC-Version des Science-Fiction-Epos Mass Effect 3 und an New Super Mario Bros. 2 für 3DS.  

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

 
Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
Sensationelle Reaktion 
Aussetzer macht Angela Merkel zum Star im Netz

Die Suche nach dem F-Wort weiß die Kanzlerin für sich zu nutzen. Video

Drei-Tages-Wettervorhersage



Anzeige