Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Assassin's Creed 3: Extra-Inhalte für PS3 und PS Vita

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Assassin's Creed 3: Extra-Inhalte für PS3 und PS Vita

30.10.2012, 09:25 Uhr | ams / jr

Assassin's Creed 3: Extra-Inhalte für PS3 und PS Vita. Assassin's Creed 3 (Quelle: Ubisoft)

Assassin's Creed 3 (Quelle: Ubisoft)

Wer sich Assassin's Creed 3 für die PS3 kauft, bekommt einige Inhalte, die in den Versionen für PC und Xbox 360 nicht vorhanden sind. In der Fassung für die Sony-Konsole gibt es gleich vier exklusive Extra-Missionen, deren Handlung sich um Benedict Arnold dreht, der im Unabhängigkeitskrieg als General der amerikanischen Truppen zu den Briten überlief. Noch mehr Bonus-Inhalte gibt es, wenn man sich zusätzlich Assassin's Creed 3: Liberation für die PS Vita kauft und das Crossplay-Feature zwischen dem Handheld und der PS3 nutzt.

Noch mehr Assassin's Creed 3

Besitzt man beide neuen Assassin's Creed-Spiele und verbindet PS3 und PS Vita miteinander, bekommt man ein spezielles Assassin's Creed 3-Wallpaper für die PS3-Benutzeroberfläche. Zudem werden in "Assassin's Creed 3: Liberation" einige Boni freigeschaltet. So kann die Hauptfigur Aveline den Tomahawk des Assassin's Creed 3-Helden Connor verwenden und mehr Munition tragen. Auch darf man eine ganze Mission in der Rolle von Connor spielen, und einen zusätzlichen Mehrspieler-Charakter gibt es ebenfalls. Sowohl der Liberation-Ableger als auch der Assassin's Creed 3 erscheinen hierzulande am 31. Oktober 2012 - abgesehen von der PC-Version, die am 22. November nachgereicht wird.

Spiele 
Ein Assassine erobert Amerika

Ein neuer Trailer stimmt auf den Launch von "Assassin's Creed 3" ein. zum Video

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal