Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Specials > World of Warcraft >

World of Warcraft: Mists of Pandaria lässt Spielerzahlen steigen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

World of Warcraft: Spielerzahlen steigen mit "Mists of Pandaria"

09.11.2012, 11:37 Uhr | nic / jr

World of Warcraft: Mists of Pandaria lässt Spielerzahlen steigen. Viertes World of Warcraft-Add-on Mists of Pandaria (Quelle: Blizzard)

Viertes World of Warcraft-Add-on Mists of Pandaria (Quelle: Blizzard)

Die Einwohnerzahl in der MMOG-Welt Azeroth geht wieder nach oben. Im Rahmen des aktuellen Finanzberichts gab Publisher Activision Blizzard bekannt, dass aktuell mehr als zehn Millionen Spieler ein World of Warcraft Abonnement haben.

WoW: Pandaren locken zur Rückkehr

Im August war offiziell noch von etwa 9,1 Millionen Spielern die Rede. Nach der Veröffentlichung des Add-ons Mists of Pandaria sind also innerhalb kurzer Zeit über 900.000 Spieler dazu gestoßen oder haben ihren Account und ihr Abo für das Online-Rollenspiel reaktiviert. Nachdem das Add-on ab dem 2. Oktober auch in China veröffentlicht wurde, verzeichnete Activision-Blizzard dort in Spitzenzeiten mehr als eine Million gleichzeitig aktive Spieler in seinem Netzwerk.

Gute Zahlen für Activision-Blizzard

Aber nicht nur die steigende Zahl der aktiven World of Warcraft Spieler beschert dem Publisher hohe Gewinne, auch der reine Verkauf von Mists of Pandaria-Versionen (2,7 Millionen Stück in der ersten Verkaufswoche) sowie der exzellente Absatz des Action-Rollenspiels Diablo 3 schlugen positiv zu Buche. Aus dem Finanzbericht des Publishers geht hervor, dass Activision-Blizzard nicht verschuldet ist und über ein Kapital von 3,4 Milliarden US Dollar verfügt. Im letzten Geschäftsquartal konnte die Firma ihren Umsatz um rund 100 Millionen auf insgesamt 841 Millionen US-Dollar steigern. Beim Gewinn verzeichnete man eine Zunahme um knapp 76 Millionen auf zirka 226 Millionen Dollar im Vergleich zum Vorjahresquartal.

Spiele 
Werden Sie Fan!

Gewinnspiele, News, Trailer, Onlinegames und mehr: Besuchen Sie uns auf Facebook und... Das Spiele-Portal von t-online.de bei Facebook

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige


shopping-portal