Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Medal of Honor: Warfighter": Navy Seals werden zur Kasse gebeten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Medal of Honor: Warfighter": Navy Seals-Berater verwarnt und bestraft

12.11.2012, 13:00 Uhr | nic / jr

"Medal of Honor: Warfighter": Navy Seals werden zur Kasse gebeten. Medal of Honor Warfighter (Quelle: EA)

Medal of Honor Warfighter (Quelle: EA)

Für die Planung und Entwicklung von Medal of Honor: Warfighter hatte sich das Entwicklerteam von Danger Close sieben Navy-Seals als Berater mit ins Boot geholt, um dem Ego-Shooter mehr Authentizität zu verleihen. Gegen die an dem Spiele-Projekt beteiligten Soldaten der Spezialeinheit ermittelt die US Navy nun. Der Vorwurf: Sie sollen im Rahmen ihrer Beratertätigkeit geheime Informationen preisgegeben haben.

Schriftliche Verwarnung und Geldstrafe

Laut CBS News haben die Soldaten für ihre Beratertätigkeit bei Danger Close Verschlussmaterial der Navy verwendet und weitergegeben. Alle sieben Soldaten befinden sich nach wie vor im Dienst, haben aber neben einer schriftlichen Verwarnung auch eine Disziplinarmaßnahme - eine Gehaltskürzung um 50 Prozent für zwei Monate - erhalten. Unter den sieben Mitgliedern des "Seal Team Six", die als Berater zur Verfügung standen, soll ein Soldat sogar an der Mission teilgenommen haben, in deren Verlauf Osama bin Laden getötet wurde. "Medal of Honor: Warfighter" ist Ende Oktober für PS3, Xbox 360 und PC erschienen, konnte aber trotz der hochkarätigen Berater unter dem Strich nicht richtig überzeugen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Anzeige
congstar „Allnet Flat“ mit bis zu 2 GB Daten
zu congstar.de

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017