Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Black Ops 2: Zombie-Modus wird mit Patch wieder richtig blutig

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Black Ops 2: Patch entfernt Kürzungen in deutscher Fassung

12.11.2012, 16:53 Uhr | ams / jr

Black Ops 2: Zombie-Modus wird mit Patch wieder richtig blutig. Call of Duty: Black Ops 2 (Quelle: Activision)

Call of Duty: Black Ops 2 (Quelle: Activision)

Verwirrung um Call of Duty: Black Ops 2: Zwar hatte Publisher Activision bereits vor Wochen bekannt gegeben, dass der Ego-Shooter in Deutschland komplett ungeschnitten erscheinen wird. Doch in der Verkaufsversion des Spiels fehlen einige Gewaltdarstellungen im Zombie-Modus, wie man beim Onlinehändler "Spielegrotte.de" bei einem Test feststellte. Activision reagierte umgehend mit einem Patch auf das Problem.

Die volle Ladung Black Ops 2-Action

Das entsprechende Update steht bereits zum Download bereit und soll nach Angaben des Publishers sicherstellen, "dass alle Online-Spieler weltweit exakt dieselbe Spielerfahrung haben". Die Mitarbeiter bei Spielegrotte.de haben die Probe aufs Exempel gemacht und festgestellt, dass die Animationen von attackierten Zombies in der deutschen und der internationalen Fassung nun identisch sind. "Call of Duty: Black Ops 2" erscheint am 13. November für PS3, Xbox 360 und PC. Eine Fassung für Wii U und ist zum Release der neuen Nintendo-Konsole am 30. November 2012 geplant.  

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Spiele 
Werden Sie Fan!

Gewinnspiele, News, Trailer, Onlinegames und mehr: Besuchen Sie uns auf Facebook und... Das Spiele-Portal von t-online.de bei Facebook

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video



Anzeige
shopping-portal