Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Black Ops 2: Neuer Weltrekord im Dauerspielen aufgestellt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Black Ops 2: Neuer Weltrekord im Dauerspielen aufgestellt

21.11.2012, 10:59 Uhr | ams / jr

Black Ops 2: Neuer Weltrekord im Dauerspielen aufgestellt. Call of Duty: Black Ops 2 (Quelle: Activision)

Call of Duty: Black Ops 2 (Quelle: Activision)

Genau 135 Stunden und 20 Minuten lang hat der 28-jährige Australier Okan Kaya den Ego-Shooter Call of Duty: Black Ops 2 gespielt und damit einen neuen Weltrekord im Dauerspielen aufgestellt. Unter den Augen von Wertungsrichtern des "Guiness-Buch der Rekorde" überbot er damit den alten Rekord deutlich.

Pausen geschickt eingesetzt

Bisherige Rekordhalter waren zwei Kanadier, die im März dieses Jahres 120 Stunden und 7 Minuten am Stück gespielt hatten. Vollkommen ohne Pausen kamen sie aber ebenso wenig aus wie der neue Dauerspiel-Champion Kaya, der sich zwischendurch sogar etwas Schlaf gönnte. Dabei nutzte er einen Passus der Guiness-Buch-Regularien aus, laut dem pro Stunde zehn Minuten an Pause erlaubt sind, die man aber auch ansammeln darf. Und so häufte der spielebegeisterte Australier einige Stunden auf seinem Pausenkonto an und nutze sie für einen Erholungsschlaf. Außerdem halfen ihm leichte Kost und isotonische Getränke dabei, bei der bisher längsten Spiele-Session der Welt durchzuhalten.

"Black Ops 2" sorgt für Mega-Umsätze

"Call of Duty: Black Ops 2" ist seit dem 13. November für PC, PS3 und Xbox 360 erhältlich. Eine Version für die neue Nintendo-Konsole Wii U soll pünktlich zu deren Verkaufsstart am 30. November erscheinen. Wie schon die Vorgängertitel der Reihe ist Black Ops 2 ein Kassenschlager und sorgte beim Publisher Activision allein in den ersten 24 Stunden nach dem Verkaufsstart für einen Umsatz von über 500 Millionen US-Dollar.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal