Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Vorgänger von GTA 5 knacken 125-Millionen-Marke

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

GTA-Reihe knackt 125 Millionen-Marke

30.11.2012, 09:53 Uhr | jr / ams

Vorgänger von GTA 5 knacken 125-Millionen-Marke. GTA 5 (Quelle: Rockstar Games)

GTA 5 (Quelle: Rockstar Games)

Wie Take 2-Chef Strauss-Zelnick im Interview mit "Gamespot" bekannt gab, hat der Spiele-Publisher von den Actiongames der GTA-Reihe inzwischen mehr als 125 Millionen Stück an den Handel ausgeliefert. Als Grund für den Erfolg führte Strauss-Zelnick an, dass es gelungen sei, das Interesse an der Marke hochzuhalten. Man habe eben nicht jedes Jahr ein neues GTA-Game auf den Markt gebracht, sondern den Fans Gelegenheit gegeben, Vorfreude auf das nächste Release zu entwickeln.

GTA 5: Erfolg nach dem Bond-Prinzip

Mit den GTA-Spielen, sagte Strauss-Zelnick, verfolge man dasselbe Prinzip wie die Bond-Filme. Auch hier sei der Abstand zwischen den Titeln so bemessen, dass man sich auf den nächsten Film freue. Wichtig sei, dass die Kunden nicht durch Übersättigung die Liebe zur Marke verlieren würden. Bei der GTA-Reihe scheint dieses Prinzip gut zu funktionieren: Von September 2011 an gerechnet legte Take 2 bei den Auslieferungen um satte 11 Millionen zu, obwohl in der Zwischenzeit gar kein Major Release auf der Tagesordnung stand. Allein von GTA 4, der letzen großen Veröffentlichung im Jahr 2008, die 2009 um zwei Add-ons erweitert wurde, konnte man mehr als 25 Millionen Stück ausliefern. Und das für Frühjahr 2013 angekündigte GTA 5 lässt ebenfalls hervorragende Verkaufszahlen erwarten.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Biker auf den Gleisen 
Eine Kollision ist hier nicht mehr zu vermeiden

In letzter Sekunde kann sich der Fahrer mit einem Sprung in Sicherheit bringen. Video



Anzeige
shopping-portal