Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Fifa 13: EA sperrt Betrüger "Ultimate Team Modus" aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fifa 13: EA sperrt Betrüger aus

07.12.2012, 10:13 Uhr | jr / ams

Fifa 13:  EA sperrt Betrüger "Ultimate Team Modus" aus. Fifa 13 (Quelle: Electronic Arts)

Fifa 13 (Quelle: Electronic Arts)

Nachdem Electronic Arts (EA) den Ultimate Team Modus von Fifa 13 in dieser Woche kurzzeitig offline genommen hat, steht die Spielvariante der Fußball-Simulation jetzt wieder zur Verfügung. Als Grund für die Maßnahme hat der Spiele-Publisher im offiziellen EA-Forum angeführt, dass eine geringe Zahl von Nutzern versucht hätte, sich durch eine Münz-Manipulationen einen unfairen ökonomischen Vorteil zu verschaffen. Das habe man unterbunden und das Spiel auf einen sicheren früheren Level zurückgesetzt.

Fifa 13: Fußball-Simulation soll sauber gehalten werden

"Wir nehmen solche Vorfälle sehr ernst", heißt es im Statement von EA. Für die Abschalt-Zeit des Ultimate Team Modus bitte man bei der Fifa 13-Community um Entschuldigung. Um ein Zeichen zu setzen und solche Vorkommnisse in Zukunft zu vermeiden, habe man die ertappten Betrüger dauerhaft vom Spiel ausgeschlossen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video



Anzeige
shopping-portal