Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Guild Wars 2: "Snowflake"-Betrüger fliegen dauerhaft raus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Guild Wars 2: Accounts von Betrügern dauerhaft gesperrt

07.01.2013, 09:58 Uhr | ams

Guild Wars 2: "Snowflake"-Betrüger fliegen dauerhaft raus. Guild Wars 2 Guild Wars 2 Online-Rollenspiel für PC von Arena Net (Quelle: Arena Net)

Guild Wars 2 (Quelle: Arena Net)

Der Hersteller Arena Net hat Spieler aus seinem MMOG Guild Wars 2 ausgesperrt, die sich durch Ausnutzen eines Programmfehlers Vorteile gegenüber anderen Teilnehmern verschafften. Der sogenannte "Snowflake"-Exploit machte es möglich, das im Spiel ansonsten eher selten vorkommende Ektoplasma in unbegrenzter Menge herzustellen.

Guild Wars 2-Macher greifen durch 

Einige Spieler begannen außerdem damit, im spielinternen Auktionshaus ihre auf diesem Weg angehäuften Ektoplasma-Vorräte zu verkaufen, so dass dessen Durchschnittspreis deutlich sank. Arena Net sorgte zwar mit einem Bugfix schnell für Abhilfe, ließ die Sache aber nicht auf sich beruhen. Spieler, die den Fehler ausgenutzt haben, wurden dauerhaft aus dem Spiel ausgeschlossen und verloren damit alle Fortschritte und Errungenschaften, die sie teilweise in hunderten von Stunden erspielt hatten. Arena Net rechtfertigt dies damit, dass die betroffenen Spieler eindeutig gegen die Nutzervereinbarung verstoßen haben. Begnadigungen ausgesperrter Spieler, wie sie Arena Net in der Vergangenheit vorgenommen hat, plant das Unternehmen diesmal nicht.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Tiefe Einblicke 
Das Innere eines Verbrennungsmotors in Zeitlupe

Einblicke in einen Benzinmotor während des Betriebs. Dazu haben wurde eine Plexiglasscheibe in einen Motor eingesetzt. Video



Anzeige
shopping-portal