Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Assassin's Creed 3: DLC "Das verborgene Geheimnis" im Test

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Test Assassin's Creed 3: Das verborgene Geheimnis | DLC zum Action-Adventure | Xbox 360, PS3, PC  

Muster ohne großen Wert

08.01.2013, 15:20 Uhr | (jr / ams), Richard Löwenstein

Assassin's Creed 3: DLC "Das verborgene Geheimnis" im Test. Assassin's Creed 3: Das verborgene Geheimnis (Quelle: Ubisoft)

Assassin's Creed 3: Das verborgene Geheimnis (Quelle: Ubisoft)

Was wenig kostet, ist häufig wenig wert: Das geflügelte Wort trifft leider auch auf "Das verborgene Geheimnis" - die erste Download-Spielerweiterung für Assassin's Creed 3 - zu. Nur knapp fünf Euro sollen Besitzer von PC, PS3 und Xbox 360 hinlegen, wenn sie aus Ubisofts tollem Action-Adventure noch etwas mehr Entertainment herauspressen wollen. Wer das bisschen Geld via Steam, Uplay, PSN oder Xbox Live investiert, erkauft sich rund eine Stunde Spielzeit mit eher mattem Unterhaltungswert.

Wenig Neues in "Das verborgene Geheimnis"

Auf Zahlen zurechtgestutzt liest sich die Ausstattung der DLC-Erweiterung "Das verborgene Geheimnis" gar nicht mal so schlecht. Sie enthält zwei neue Kostüme für den Einzelspieler-Modus, zwei neue Figuren für den Mehrspieler-Modus und immerhin drei neue Missionen. Bei genauerer Betrachtung entlarvt sich das Zahlenwerk allerdings als trügerisch. Beispielsweise sind die neuen Figuren "Rotrock" und "Scharfschütze" bereits in einigen Sonder-Editionen der Originalversion enthalten. Das schmälert deren Attraktivität zumindest für einen Teil der potentiellen Kundschaft doch deutlich.

Kletterei im Maya-Tempel

Und die drei Missionen namens "Verlorene Maya-Ruinen", "Kriegsgespenst" sowie "Ein gefährliches Geheimnis" entpuppen sich als zusätzliche Herausforderungen, die recht zusammenhanglos an die Einzelspieler-Kampagne angetackert werden. Die Ruinen laden für vielleicht eine viertel Stunde zum Herumklettern ein, dann ist der Reiz des schönen Scheins verflogen - denn es wird eigentlich nur geklettert. Neue Gegner oder andere bemerkenswerte Herausforderungen sind nicht Teil dieses neuen Gebiets. Aber so manchem verraten wir damit nichts Neues: Besitzer der "Limited Edition" von Assassin's Creed 3 kennen auch diesen Teil der Erweiterung bereits - sie haben ihn beim Kauf der Vollversion als Bonus erhalten.

Spiele 
Ein Assassine erobert Amerika

Ein neuer Trailer stimmt auf den Launch von "Assassin's Creed 3" ein. zum Video

Mehr Action auf hoher See

Wer Assassin's Creed 3 wegen seiner Seeschlachten schätzt, hat ein bisschen mehr von "Das verborgene Geheimnis". Denn im Rahmen der verbleibenden Missionen sticht man in See und duelliert sich mit anderen Segelschiffen. Allerdings erfordert die Missions-Struktur keinerlei besondere Erfahrungen: Man steuert von A nach B, versenkt drei bis vier Schoner, segelt weiter nach C, fährt in die Nacht hinein, und so weiter. Nach einer halben Stunde ist auch diese Herausforderung gemeistert und der Spielwert der Erweiterung ausgelotet. Dass man nach Ende der Missionen eine Büchse sowie zwei Säbel abgreifen darf, wird so manchem gar nicht auffallen: Auch diese waren bereits Teil verschiedener Sonder-Editionen des Action-Abenteuers.

Was uns gefällt

Das Einzelspieler-Kostüm "Kapitän der Aquila" steht dem Assassinen gut. Schön, dass er es während der kompletten Kampagne tragen darf.

Was uns nicht gefällt

Viele Inhalte dieser Download-Erweiterung lösen bei Kennern der Assassin's Creed-Reihe ein Déjà-vu aus. Das Kostüm "Kapitän der Aquila" besitzt bereits, wer sich die Vollversion von Assassin´s Creed 3 via Amazon nach Hause bestellt hat. Aber auch wer "nur" die Standardversion des Originalspiels hat, wird aus der Download-Erweiterung maximal eine Stunde zusätzlichen Unterhaltungswert herauskitzeln.

Fazit

Für mehr als einen Nutzer stellt sich die Assassin's Creed 3-DLC-Erweiterung "Das verborgenen Geheimnis" als ziemliche Mogelpackung dar. Denn bei der Veröffentlichung der Vollversion von Assassin's Creed 3 im vergangenen Jahr hat Ubisoft mehrere Kostüme, Figuren und Missionen auf verschiedene Spiel-Editionen und Handelsketten verteilt und unter das Volk gebracht. Nun bündelt man die Inhalte und verkauft sie als DLC-Erweiterung erneut. Ein Gratis-Download wäre in diesem Fall angemessener gewesen.

Spiele 
Werden Sie Fan!

Gewinnspiele, News, Trailer, Onlinegames und mehr: Besuchen Sie uns auf Facebook und... Das Spiele-Portal von t-online.de bei Facebook

Infos zum Spiel

Titel: Assassin's Creed 3 - Das verborgene Geheimnis
Genre: Action-Adventure
Publisher / Publisher: Ubisoft
Hersteller: Ubisoft
Release-Termin: DLC ist live
Preis: zirka 5 Euro (DLC / Grundspiel zusätzlich erforderlich)
System: PC, PS3, Xbox 360
USK-Freigabe: Nicht geprüft
Wertung: Befriedigend

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal