Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Xcom: Enemy Unknown: Der Second Wave-DLC ist da

...

Xcom: Enemy Unknown: Der Second Wave-DLC ist da

09.01.2013, 10:29 Uhr | jr / ams

Xcom: Enemy Unknown: Der Second Wave-DLC ist da. Xcom: Enemy Unkown - Strategiespiel für PC, PS3 und Xbox 360 (Quelle: 2K Games)

Xcom: Enemy Unkown - Strategiespiel für PC, PS3 und Xbox 360 (Quelle: 2K Games)

Nachdem Modder bereits im letzten Jahr illegal Zugriff auf den Code erlangten, haben Publisher 2K Games und das Entwicklerstudio Firaxis jetzt den "Second Wave"-DLC für das Strategiespiel Xcom: Enemy Unknown (hier im Test) offiziell live gestellt. Das plattformübergreifend für PC, PS3 und Xbox 360 erhältliche Gratis-Update bietet neben dem üblichen Bugfixing neue Spieloptionen und Herausforderungen für erfahrene Gamer.

Firaxis erweitert "Xcom: Enemy Unknown"

Wie Firaxis-Designer Jake Solomon mitgeteilt hat, ist der Second Wave-DLC vor allem für solche Spieler gedacht, die den ersten Durchgang durch "Xcom: Enemy Unkown" schon hinter sich haben. Die Absicht der Entwickler ist es, neue Anreize zu setzen, um das Strategiespiel noch einmal in Angriff zu nehmen. Daher sind einige Spieloptionen auch nicht sofort zugänglich, sondern werden erst freigeschaltet, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind. Sofort lassen sich beim Start einer neuen Kampagne die vier Optionen "Damage Roulette" (Waffen richten mehr Schaden an), "New Economy" (Ratsmitglieder zahlen zufallsgenerierte Abgaben), "Not Created Equally" (Rekruten starten mit Zufallswerten) sowie "Hidden Potential" (Beförderungen bringen zufallsgeneriert Steigerungen der Werte der Soldaten mit sich) auswählen. Die acht Mods "Red Fog", "Absolutely Critical", "The Greater Good", "Marathon", "High Stakes", "Results Driven", "More Than Human" und "Diminishing Returns" sind dagegen erst zugänglich, wenn man einmal das Hauptspiel durchgezockt hat. Für die Modifikationen "War Weariness", "Total Loss", "E 115" sowie " Alternate Sources" muss man sogar die Kampagne in der Schwierigkeitsstufe "Unmöglich" gemeistert haben. Das "Second Wave"-Add-on ist ab sofort über Xbox Live, das Playstation Network und Steam verfügbar.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Digitales Fernsehen & High- speed-Surfen mit EntertainTV
zur Telekom
'Digitales Fernsehen & Highspeed-Surfen  mit EntertainTV!'
Shopping
Laufschuhe, Funktionswäsche, LCD-Sportuhr u.v.m.
Immer in Bewegung - neu bei Lidl.de
Angebote bei Lidl.de
Shopping
Die neue Mode nimmt Kurs auf den Frühling
versandkostenfrei bestellen bei GERRY WEBER
Neuheiten bei GERRY WEBER
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018