Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

PS4: Release zeitgleich mit Xbox 720?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Xbox 720: Neue Gerüchte zu Preis, Release-Zeitraum und Hardware

16.01.2013, 14:44 Uhr | jr / ams

PS4: Release zeitgleich mit Xbox 720?. Xbox 360 Slim (Quelle: Microsoft)

Xbox 360 Slim (Quelle: Microsoft)

Sowohl die Xbox 720 als auch die PS4 sollen angeblich im Herbst 2013 auf den Markt kommen und zwischen 350 und 400 US-Dollar kosten. Diese Angaben stammen aus einem aktuellen Bericht des Analysten Colin Sebastian, den er für das Investment-Unternehmen "Baird Equity Research" angefertigt hat. Demnach bekommt die Sony-Konsole dabei einen kleinen Vorsprung und erscheint bereits im Oktober, während das Gerät aus dem Hause Microsoft erst im November in den Handel kommt. Außerdem gibt es Neues aus der Gerüchteküche zur Hardwareausstattung der nächsten Xbox.

PC-Technik in Xbox 720 und Playstation 4

Sebastian geht davon aus, dass Xbox 720 und Playstation 4 gleichermaßen mit bereits verfügbaren PC-Komponenten ausgerüstet werden. Das betreffe die Grafikchips und zumindest bei der Xbox auch die CPU, die höchstwahrscheinlich von Intel stammen werde. Dem widerspricht ein Beitrag in einem chinesischen Forum, der von einem ehemaligen Ubisoft-Mitarbeiter stammen soll, der unter dem Kürzel "BD“ schreibt. Dessen angeblichen Insider-Kenntnissen zufolge bekommt die Xbox 720 einen AMD-Prozessor mit acht Kernen, einen AMD-Grafikchip der 8800er-Serie sowie 8 Gigabyte Arbeitsspeicher und eine 640-Gigabyte-Festplatte. Zumindest deckt sich das mit Sebastians Annahme, das PC-Komponenten in der kommenden Xbox verbaut werden. Auch bei der Betriebssystem-Wahl sind sich die beiden Quellen einig und nennen jeweils Windows 8. Die Bewegungssteuerung Kinect ist stets mit dabei.

Geringere Kosten und Arbeitserleichterung für Entwickler

Der Baird Equity-Analyst sieht in der Verwendung von Hardware-Komponenten aus dem PC-Bereich gleich zwei große Vorteile. Zum einen werden die Produktionskosten der neuen Konsolen dadurch möglichst klein gehalten, zum anderen bewegen sich die Spiele-Entwickler auf bekannten Terrain und können vergleichsweise kostengünstig und schnell neue Games programmieren. Laut Sebastian werden die Spiele der neuen Konsolen sowohl digital als auch in Disk-Form erhältlich sein. Neben dem Abspielen von Multimedia-Inhalten sei auch Bewegungssteuerung weiterhin ein großes Thema, weswegen die Xbox 720 grundsätzlich mit Kinect - entweder ins Konsolengehäuse integriert oder als Zubehör - ausgeliefert werde. Außerdem geht der Analyst davon aus, dass bei Konsolen noch vor der Spielemesse E3 vorgestellt werden, die in diesem Jahr vom 11. bis 13. Juni in Los Angeles stattfindet.

Aktuelle Spiele-News

    News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

    Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
    Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    Anzeige
    Video des Tages
    Dumme Idee 
    Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

    Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

    Anzeige


    Anzeige
    shopping-portal