Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Medal of Honor: Electronic Arts (EA) stellt Ego-Shooter ein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

EA stellt Medal of Honor-Reihe vorerst ein

01.02.2013, 10:14 Uhr | ams / nic

Medal of Honor: Electronic Arts (EA) stellt Ego-Shooter ein. Medal of Honor: Warfighter (Quelle: Electronic Arts)

Medal of Honor: Warfighter (Quelle: Electronic Arts)

Der Publisher Electronic Arts (EA) wird seine Ego-Shooter-Serie Medal of Honor für unbestimmte Zeit auf Eis legen. Das gab das Unternehmen im Rahmen der Veröffentlichung seiner aktuellen Geschäftszahlen bekannt. In einer Investoren-Konferenz sagte EA-Labels-Präsident Frank Gibeau, dass man in der Spiele-Branche unbedingt Hits produzieren müsse, und das sei mit Medal of Honor nicht gelungen.

Medal of Honor kein Top-Seller

In EAs aktuellem Finanzbericht ist nachzulesen, das die Verkaufszahlen des im Oktober 2012 veröffentlichten Medal of Honor: Warfighter weit unter den Erwartungen geblieben sind. Laut dem EA-Manager Peter Moore wolle man trotzdem mit jährlichen Veröffentlichungen dem Ego-Shooter-Genre treu bleiben. Damit dürfte wohl unter anderem Battlefield 4 gemeint sein, das bisher noch nicht offiziell angekündigt wurde. Insgesamt konnte der Publisher im dritten Geschäftsquartal, das am 31. Dezember 2013 endete, einen Umsatz von 922 Millionen US-Dollar erwirtschaften und machte dabei einen Verlust in Höhe von 45 Millionen Dollar.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Spiele 
Werden Sie Fan!

Gewinnspiele, News, Trailer, Onlinegames und mehr: Besuchen Sie uns auf Facebook und... Das Spiele-Portal von t-online.de bei Facebook

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schockmoment übe den Wolken 
Spektakuläre Aufnahmen: Blitz schlägt in Flugzeug ein

Passiert ist zum Glück nichts ernsthaftes. Solche Fälle sind äußerst selten. Video



Anzeige
shopping-portal