Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Ubisoft plant Nachfolger für Mega-Erfolg Far Cry 3

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Far Cry 3: 4,5 Millionen Verkäufe - Nachfolger in Planung

08.02.2013, 16:34 Uhr | nic / ams

Ubisoft plant Nachfolger für Mega-Erfolg Far Cry 3. Far Cry 3 Ego-Shooter für PC, PS3 und Xbox 360 von Ubisoft (Quelle: Ubisoft)

Far Cry 3 (Quelle: Ubisoft)

Publisher Ubisoft plant definitiv einen Nachfolger zu Far Cry 3. Nachdem der Ego-Shooter, der Ende November 2012 für Xbox 360, PS3 und PC erschien, mit insgesamt 4,5 Millionen verkauften Exemplaren die ursprünglichen Erwartungen bei Ubisoft übertroffen hat, ist das keine große Überraschung.

Far Cry 4: Keine vier Jahre Wartezeit

Ubisoft Präsident Yves Guillemot sagte auf einer aktuellen Investorenkonferenz, dass man bei Ubisoft äußerst zufrieden sei, weil die ursprünglichen Erwartungen an Far Cry 3 deutlich übertroffen wurden. Weiterhin versichert er, dass Fans der Serie nicht wieder vier Jahre auf einen Nachfolger warten müssen. Zwischen der Veröffentlichung von Far Cry 2 und dem dritten Teil lagen immerhin vier Jahre Planungs- und Entwicklungszeit.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Spiele > News

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017