Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Black Ops 2: Revolution-DLC für PS3 und PC startet Ende Februar

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Black Ops 2: Revolution-DLC für PS3 und PC kommt Ende Februar

14.02.2013, 12:53 Uhr | ams / jr

Black Ops 2: Revolution-DLC für PS3 und PC startet Ende Februar. Call of Duty: Black Ops 2 Ego-Shooter von Activision (Quelle: Activision)

Call of Duty: Black Ops 2 (Quelle: Activision)

Während der "Revolution"-DLC für Activisions Ego-Shooter Call of Duty: Black Ops 2 bereits seit Ende Januar erhältlich ist, müssen sich PC- und PS3-Spieler noch bis zum 28. Februar gedulden. Ab diesem Tag steht die Erweiterung auch für die Sony-Konsole und Spiele-PC zum Download bereit. Der Preis für den Zusatzinhalt mit vier neuen Multiplayer-Maps und einer weiteren Variante für den Zombie-Modus beträgt zirka 15 Euro.

Black Ops 2: Revolution-DLC für PC und PS3

Der Revolution-DLC für Black Ops 2 enthält die Karten "Downhill" (spielt in der Mittelstation eines Skigebiets in den französischen Alpen), "Hydro" (Staudamm in Pakistan, der durch einen Wasserlauf geteilt wird), "Grind" (Skatepark an der kalifornischen Pazifik-Küste) und "Mirage" (zerstörtes Luxus-Ressort in China) , die den normalen Multiplayer-Part erweitern, während die Map "Die Rise" (bis zu vier Kämpfer treten im 80. Stock eines Hochhauses gegeneinander an) im Zombie-Modus zum Einsatz kommt. Außerdem bekommt das Spiel mit dem Add-on die neue Waffe "Peacekeeper" und einen zusätzlichen Spielmodus namens "Turned", in dem die Spieler selbst in die Haut der Zombies schlüpfen können.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Aktuelle Spiele-News

    Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
    Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    Anzeige
    Video des Tages
    Dumme Idee 
    Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

    Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

    Anzeige


    Anzeige
    shopping-portal