Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

PS4 womöglich die letzte Spielkonsole von Sony

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spielkonsole PS4: Der letzte Dinosaurier?

22.02.2013, 11:04 Uhr | jr / nic, dpa

PS4 womöglich die letzte Spielkonsole von Sony. PS4: Sony stellt die Playstation 4 vor (Quelle: Sony (Montage: www.t-online.de))

PS4: Sony stellt die Playstation 4 vor (Quelle: Sony (Montage: www.t-online.de))

Sony hat einen ersten Blick auf seine kommende Playstation 4 gewährt. Ist dies möglicherweise die letzte klassische Spielkonsole, die der japanische Elektronikkonzern herausbringt? Der Markt wandelt sich rapide. Und Playstation, Xbox und Wii wirken wie Dinosaurier. Mit der zu Weihnachten in den Handel kommenden PS4, der bereits erschienenen Nintendo Wii U und der erwarteten Xbox 720 von Microsoft könnte der Stammbaum der klassischen Spielkonsolen enden. Denn vor allem Gelegenheitsspieler greifen immer häufiger zu Smartphones und Tablet-Computern, oder sie spielen zusammen mit Freunden und Bekannten bei Facebook.

PS4: Smartphones als größte Bedrohung?

"Sieben von zehn Smartphone-Usern spielen auf ihren Geräten Videogames", sagt Branchenexperte Werner Ballhaus von Price Waterhouse Coopers (PwC). Die Beratungsgesellschaft geht davon aus, dass die Hersteller in diesem Jahr weltweit zum ersten Mal mehr Umsatz mit Online-Spielen als mit klassischen PC- und Konsolentiteln machen werden. Die guten Internetverbindungen haben den Weg für die Revolution an der Spielefront geebnet. Die Marktforscher der NPD Group haben bei einer Befragung herausgefunden, dass ein Drittel der Spieler selbst bei gleichem Preis mittlerweile dazu neigt, Titel aus dem Internet herunterzuladen statt sie auf einem Datenträger zu kaufen. Tendenz steigend. Die Spielekonsole würde damit ihre Daseinsberechtigung als Abspielgerät verlieren.

Gefahr durch Cloud-Gaming und Streaming

Auch aus einer anderen Ecke droht den Spielekonsolen Ungemach, nämlich vom Cloud Gaming: Dabei laufen die Spiele komplett auf leistungsstarken Rechnern im Internet ab, und der Nutzer braucht nur noch ein Endgerät, das ausreichend schnell mit dem Internet verbunden ist. Das hätte für ihn den Vorteil, dass er sich nicht jedes Mal neue Hardware anschaffen muss, wenn die Spiele komplexer und damit rechenintensiver werden. Statt einer Spielkonsole könnten damit in Zukunft die Empfangsbox des Kabelnetzbetreibers oder internetfähige Fernseher für ein spannendes Spiele-Erlebnis vollkommen ausreichen. Warum also kein Alles-in-einem-Unterhaltungsgerät fürs Wohnzimmer bauen? Viele Kunden wären sicherlich überglücklich, wenn das halbe Dutzend Fernbedienungen verschwinden würde.

playstation 
Sony enthüllt neues Konsolen-Flaggschiff

Elektronikriese bringt die Playstation 4 auf den Markt. zum Video

Sony: Die Gamer-Gemeinde vergrößert sich

"Das ist ein falscher Eindruck", sagt Sonys zuständiger Deutschland-Manager Uwe Bassendowski zum Spieleboom auf Smartphones und Tablet-Computern. "Die Spielergemeinde wird größer. Das ist eine Riesenchance für uns." Sony, Microsoft und Nintendo bewerben schon heute ihre Konsolen auch als Unterhaltungszentrale fürs Wohnzimmer, mit denen sich etwa Filme anschauen lassen. Die kommende Playstation 4 soll die verschiedenen Geräte noch besser miteinander vernetzen. Auch PwC-Experte Ballhaus sieht eine Zukunft für die hochgezüchteten Spielekisten: "Die stationären Spielekonsolen ermöglichen nach wie vor ein wesentlich komplexeres und tieferes Spielerlebnis als andere Spielgeräte." Grafik und Steuerung blieben die erste Wahl für Gamer. "Tragbare Konsolen spüren die Konkurrenz durch Smartphones der neusten Generation sowie Tablets viel stärker, da diese inzwischen ein vergleichbares mobiles Spielerlebnis anbieten."

Videospiele-Markt soll zulegen

Videospiele sind ein dickes Geschäft, das zudem rasant zulegt. PwC prognostiziert ein jährliches Wachstum von 7,2 Prozent. Im Jahr 2016 wäre der weltweite Markt damit 83 Milliarden Dollar schwer (62 Milliarden Euro). Den deutschen Markt sieht PwC noch etwas kräftiger anziehen und zwar um 7,7 Prozent jährlich auf 2,9 Milliarden Euro 2016. "In Deutschland sind die traditionellen Konsolen-Spiele nach wie vor sehr populär", sagt PwC-Branchenkenner Niklas Wilke. Er geht von steigenden Umsätzen aus. "Dagegen sind zum Beispiel die Märkte in Asien besonders durch Online- und mobile Spiele geprägt." Insgesamt schrumpft der Anteil der Konsolenspiele weltweit. So ist fraglich, ob in einigen Jahren wirklich noch eine Playstation 5 erscheinen wird. Dem Spieler sei das am Ende doch eigentlich egal, ist NPD-Experte Liam Callahan überzeugt. Es gehe letztlich doch um die Inhalte und nicht um die Geräte: "Content is king."

In unserer Trailer-Show finden Sie kurz und knackig die wichtigsten Infos und die Trailer zu den in New York vorgestellten Games.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Aktuelle Spiele-News

    Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
    Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
    Neue Kommentare laden
    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    Anzeige
    Video des Tages
    Wahnsinn 
    Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

    Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

    Anzeige

    Shopping
    Shopping
    Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

    Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

    Shopping
    Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

    Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

    tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

    Anzeige
    shopping-portal