Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Bombermine: Das Bomberman-MMO im Browser

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bombermine: Das Bomberman-MMO im Browser

28.02.2013, 15:58 Uhr | nic / jr

Bombermine: Das Bomberman-MMO im Browser. Bombermine (Quelle: bombermine.com)

Bombermine (Quelle: bombermine.com)

Ein Traum vieler Retro-Gamer könnte mit dem kostenlosen Browserspiel "Bombermine" in Erfüllung gehen: Hier wird das Spielprinzip des Klassikers "Bomberman" auf eine eine riesige Karte projiziert, auf der bis zu 1000 Spieler gleichzeitig versuchen, sich in die Pixelluft zu sprengen. Das Spiel befindet sich derzeit noch im Beta-Status, ist aber bereits gut spielbar und äußerst kurzweilig.

Bombermine: Bomberman als MMO-Spiel

Bombermine bedient sich ganz klar beim simplen Spielprinzip des legendären Arcade-Klassikers. Spieler bewegen sich auf einer Labyrinth-artigen Karte und platzieren dabei Bomben, um Hindernisse und im besten Fall die Kontrahenten aus dem Weg zu sprengen. Der Clou ist allerdings, dass das Spielfeld in Bombermine riesig ist und sich bis zu 1000 Hobby-Pyromanen gleichzeitig bekriegen. Das Ganze sollte mit jedem HTML 5-kompatiblen Browser problemlos funktionieren. Zur genauen Technik haben die Entwickler bislang nichts verraten, nur dass unter anderem Java, Javascript und eben HTML 5 zum Einsatz kommen.

20 Minuten Bombenstimmung

In Bombermine dauert jede Runde 20 Minuten. Wer am Ende die meisten Zähler gesammelt hat, gewinnt. Für jeden erledigten Gegner und hinter Blöcken versteckte Boni gibt es Punkte. Unterschiedliche Umgebungen und Wände setzen dabei auch unterschiedliche Bomben mit einzigartigen Eigenschaften voraus. Und wenn man gerade keine Lust hat selbst mitzumischen, kann man im Beobachter-Modus auch einfach nur gemütlich zuschauen. Wer Bombermine selbst einmal ausprobieren möchte, kann das auf Bombermine.com machen.

Aktuelle Spiele-News

    News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

    Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
    Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    Anzeige
    Video des Tages
    Straßenlaterne rettet Leben 
    Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

    An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

    Anzeige


    Anzeige
    shopping-portal