Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Sim City 5: Serverprobleme beim USA-Start frustrieren Kunden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sim City 5: Serverprobleme beim USA-Start frustrieren Kunden

06.03.2013, 11:07 Uhr | jr /

Sim City 5: Serverprobleme beim USA-Start frustrieren Kunden. Sim City 5 Aufbau-Strategiespiel von EA für PC und Mac (Quelle: Electronic Arts)

Sim City 5 (Quelle: Electronic Arts)

Electronic Arts hat mit massiven Login-Problemen beim USA-Start des von Maxis entwickelten Aufbauspiels Sim City 5 zu kämpfen. Die Server des Online-Dienstes Origin waren überlastet, so dass sowohl die Käufer der Boxed- als auch der Download-Version größte Probleme mit der Registrierung und dem Download des Titels hatten. Da EA das Spiel außerdem mit einem permanenten Online-Zwang versehen hat, hatten auch bereits registrierte Kunden enorme Schwierigkeiten, das Game zum Laufen zu bringen. Zwischenzeitlich musste EA sogar Wartelisten einrichten. Sim City 5 soll hierzulande ab dem 7. März 2013 für PC und Mac auf den Markt kommen.

Sim City 5: Online-Zwang bereitet wieder einmal Probleme

Wer noch das "Fehler 37"-Desaster von Activision-Blizzard beim Launch von Diablo 3 in Erinnerung hat, kann angesichts der erneuten Fehlleistung beim Start von Sim City 5 nur mit dem Kopf schütteln. Dass das Spiel zwar erhältlich, aber de facto nicht spielbar ist, ist eine Blamage. Anscheinend verwendet die Spiele-Industrie zur Zeit sehr viel mehr Mühe darauf, ihre Games per DRM gegen Raubkopierer abzusichern, als darauf, ihrer regulären zahlenden Kundschaft durch das zur Verfügung stellen ausreichender Serverkapazität das Spielvergnügen zu ermöglichen. Das ist gerade bei Sim City 5 schade, denn das Feedback derjenigen, die das Spiel zum Laufen gebracht haben, klingt durchaus positiv. Allgemein werden von den Gamern, die als virtuelle Bürgermeister erste Erfahrungen sammeln konnten, die schicke Grafik, die gute Spielbarkeit sowie die Spieltiefe gelobt. Nur vereinzelt ist Kritik an den zu klein geplanten Stadtgebieten und nicht sauber implementierten Multiplayer-Features laut geworden. Zum Europa-Launch, heißt es von Entwickler- und Publisher-Seite, soll genug Kapazität zur Verfügung stehen. Wie unser erster Eindruck vom Spiel ist, können Sie in der Vorschau zu Sim City 5 nachlesen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017