Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Playstation Vita: Preissenkung beflügelt Verkäufe der PS Vita

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Verbilligte Playstation Vita: Verkäufe in Japan vervierfacht

06.03.2013, 14:24 Uhr | jr / nic

Playstation Vita: Preissenkung beflügelt Verkäufe der PS Vita. Playstation Vita (Quelle: Sony)

Playstation Vita (Quelle: Sony)

Der von Hersteller Sony seit dem 28. Februar auf dem japanischen Heimatmarkt auf umgerechnet zirka 165 Euro gesenkte Preis für die PS Vita hat die Verkäufe der mobilen Spielkonsole stark beflügelt. Wie Sony Computer Entertainment (SCE)-Präsident Hiroshi Kawano jetzt bekannt gab, konnte man von der Playstation Vita in der Woche nach der Preisreduzierung viermal so viele Geräte absetzen. Der günstigere Preis für die mobile Spielkonsole von Sony erstreckt sich sowohl auf das WiFi- als auch auf das 3G-Modell, die beide aktuell für knapp 20.000 Yen angeboten werden.

Playstation Vita: Der Preis wird heiß - in Nippon

Während der Verkauf der Playstation Vita vor zwei Wochen noch bei rund 11.000 Geräten lag, konnte Sony vom vergünstigten Preis in der Premierenwoche profitieren und laut Hiroshi Kawano 44.000 Handhelds an den Mann bringen. Damit hat der Preis-Joker - immerhin wurde der empfohlene Verkaufspreis für das Wifi-Modell der Playstation Vita um ein Fünftel, der für das 3G-Modell sogar um ein Drittel gesenkt und das Ganze um eine eine einwöchige Gratis-Testperiode für den Playstation Plus-Dienst angereichert - eindeutig gestochen. Ob jetzt auch die hinter den Erwartungen von Sony zurückbleibenden Verkäufe der Vita in den USA und Europa durch eine Preissenkung angeschoben werden, steht nicht fest.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Spiele 
Werden Sie Fan!

Gewinnspiele, News, Trailer, Onlinegames und mehr: Besuchen Sie uns auf Facebook und... Das Spiele-Portal von t-online.de bei Facebook

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video



Anzeige
shopping-portal