Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Assassin's Creed 4: Ubisoft setzt voll auf den neuen PS4-Controller

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Assassin's Creed 4: Entwickler setzen auf den neuen PS4-Controller

10.03.2013, 08:45 Uhr | ams / jr

Assassin's Creed 4: Ubisoft setzt voll auf den neuen PS4-Controller. Assassin's Creed 4: Black Flag (Quelle: Ubisoft)

Assassin's Creed 4: Black Flag (Quelle: Ubisoft)

Die Entwickler bei Ubisoft Montreal haben bereits einige "coole Ideen" für die Verwendung des neuen PS4-Controllers in Assassin's Creed 4: Black Flag. Das gab der zuständige Lead Content Manager Carsten Myhill im Interview mit dem "Offiziellen Playstation Magazin" bekannt. Außerdem soll das Spiel von der Hardware-Leistung der neuen Sony-Konsole profitieren.

Assassin's Creed 4 soll auf der PS4 durchstarten

Wie genau das Touchpad und die Bewegungssteuerung des neuen Dualshock-Controllers bei "Assassin's Creed 4: Black Flag" zum Einsatz kommen werden, will Ubisoft in den kommenden Monaten bekannt gegeben. Dann wird es auch neben den bisher veröffentlichten Screenshots und Videos weiteres Spielmaterial zu sehen geben, durch das sich Assassin's Creed-Fans unter anderem Eindrücke von der Grafik-Qualität der PS4-Version verschaffen können. Denn in der besseren Optik liegt laut Myhill letztlich der Hauptunterschied zwischen der PS4-Fassungen und den Versionen für andere Plattformen. Das neue Karibik-Szenario eigne sich außerdem perfekt dazu, die Grafik-Power der PS4 auszunutzen. Das Action-Adventure um den neuen Freibeuter-Assassine Edward Kenway erscheint am 31. Oktober 2013 für PS3 und Xbox 360. Eine PC-Version sowie Next-Gen-Versionen - womit neben der PS4 auch noch Microsofts Xbox 720 gemeint sein dürfte - sind ebenfalls angekündigt.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bruchlandung in Amsterdam 
Fahrwerk bricht beim Aufsetzen zusammen

Bereits im Landeanflug haben die Piloten mit starken Böen zu kämpfen. Video

Anzeige

Shopping
Vernetzung
MADELEINE "Last Chance Sale" - bis zu 70 % Rabatt

Luxuriöse Mode zu Traumpreisen - nur bis zum 06.03.17. Shoppen Sie jetzt auf madeleine.de.

Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal