Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Borderlands 2: Neuer Charakter vorgestellt - Levelerhöhung in Story-DLC

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Borderlands 2: Neuer Charakter vorgestellt - Levelerhöhung in Story-DLC

25.03.2013, 15:12 Uhr | nic / ams

Borderlands 2: Neuer Charakter vorgestellt - Levelerhöhung in Story-DLC. Borderlands 2: Der neue Charakter "Krieg" (Quelle: 2K Games)

Borderlands 2: Der neue Charakter "Krieg" (Quelle: 2K Games)

Im Rahmen der Messe PAX East hat Entwickler Gearbox neue Pläne und Details zu den DLCs für Borderlands 2 herausgegeben. Unter anderem wurde der neue spielbare Kammerjäger im Ego-Shooter von 2K Games vorgestellt, ein Teaser-Video zum nächsten Story-DLC gezeigt und über die Erhöhung des maximalen Levels gesprochen.

Borderlands 2: Neuer Held ist ein Psycho

Der neue Kammerjäger namens Krieg ist eine Art Psycho - die Maskentragenden Gegner, die versuchen dem Spieler im Nahkampf den gar auszumachen. Krieg ist mit einer Axt und Sprengstoff ausgestattet und sein Fokus liegt, wie bei Psychos üblich, vor allem im Nahkampf. Er soll in Gegnerhorden hineinstürmen und diese von innen heraus aufmischen. Dazu stehen ihm drei Fertigkeitenbäume zur Verfügung: Ein Baum steigert seine Überlebenschancen, der zweite erhöht den Schaden, den er austeilt, und der letzte lässt ihn zusätzlich Feuerschaden austeilen.

Um Kriegs Überlebenschancen zu erhöhen, wird er sich mit seinen Attacken auch heilen können, da er im Gegensatz zu Nahkämpfer Brick aus dem ersten Borderlands nicht von selbst seine Lebenspunkte regeneriert. Der DLC mit Krieg wird wie der Mechromancer-DLC einzeln verkauft und nicht Teil des Season Pass sein.

Levelbegrenzung und nächster Story-DLC

Teil des Season Pass wird allerdings der nächste Story-DLC für den schrägen Ego-Shooter, der Ende Juni 2013 erscheinen soll und angeblich den bisher größten Zusatzinhalt darstellen soll. Ein Trailer, der auf der Spielemesse PAX East präsentiert wurde, zeigt Tiny Tina und die Kammerjäger aus dem Original-Borderlands, wie sie ein Brettspiel namens "Bunkers and Badasses" spielen - dabei könnte es sich auch um den Namen des DLC handeln.

Für alle, die nicht genug von Borderlands 2 bekommen können und auch gerne weiterhin leveln würden, hat der Entwickler das "Ultimate Vault Hunter's Pack" angekündigt. Der DLC soll am 2. April erscheinen und die Levelgrenze von 50 auf 61 anheben. Besitzer des Season Pass erhalten den DLC kostenlos, alle anderen müssen wohl etwa 5 Euro berappen. Neben der Levelerhöhung wird es auch eine neue Waffenqualität geben, die bisherige Ausrüstungen in den Schatten stellt.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Nur online: neue Wiesn-Looks für Damen, Herren & Kinder
bei tchibo.de
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017