Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Dark Souls 2: Trailer und weitere News zum Hardcore-Rollenspiel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Dark Souls 2: Neue Infos zum Hardcore-Rollenspiel

13.04.2013, 10:01 Uhr | nic / ams

Dark Souls 2: Trailer und weitere News zum Hardcore-Rollenspiel. Dark Souls 2: Hardcore-Rollenspiel von From Software und Namco Bandai (Quelle: Namco Bandai)

Dark Souls 2: Hardcore-Rollenspiel von From Software und Namco Bandai (Quelle: Namco Bandai)

Im Video-Interview mit der US-amerikanischen Seite IGN haben der Game Director Yui Tanimura von Entwicklerstudio From Software und Global Producer Tak Miyazie von Publisher Namco Bandai das Hardcore-Rollenspiel "Dark Souls 2" noch einmal ausführlich vorgestellt und einige neue Details preisgegeben. Außerdem wurde passend zum Schwung der neuen Informationen ein Trailer veröffentlicht.

Dark Souls 2: "Wird keinesfalls leichter"

Alle Hardcore-Zocker und Dark Souls-Fans mit Nerven aus Drahtseilen können beruhigt aufatmen: Dark Souls 2 wird genau so schwer wie die Vorgänger Demon's Souls und Dark Souls. Zwar soll das Spiel laut Tanimura zugänglicher werden, damit sei aber vor allem gemeint, dass alle langweiligen und unnötigen Elemente entfernt werden. "Wir wollen das überflüssige Fett wegschneiden und eine reine und herausfordernde Erfahrung servieren." Wichtig dafür sei es allerdings, dass der Spieler immer versteht, warum er gerade virtuell gestorben ist. Nur so kann die Balance stimmen und das Spiel fordernd aber fair bleiben.

Neues Online System und aktuelle Plattformen

Die Mehrspieler-Komponente von Dark Souls 2 soll komplett überarbeitet werden. Wie das Online-System des Titels letztlich aussehen wird, verraten die beiden Japaner nicht. Allerdings soll es dieses Mal ein serverbasiertes System werden und nicht wie im Vorgänger mit lokalen Hosts. Dementsprechend wird es Features und Funktionen geben, die nur diese Server-Architektur ermöglicht.

Dark Souls 2 
Dieses Spiel verlangt Nerven aus Stahl

Trailer zum Hardcore-Rollenspiel Dark Souls 2. zum Video

Außerdem wurde noch einmal bestätigt, dass das Rollenspiel für die aktuelle Konsolengeneration PS3 und Xbox 360 sowie für PC entwickelt wird. Mit der neuen Engine soll das Spiel allerdings besser aussehen als sein Vorgänger und Probleme mit der Framerate werden ebenfalls aus der Welt geschafft. Zur PC-Version fügt Tanimura außerdem an, dass man sich dieses mal mehr Mühe geben wird und die PC-Version zu einer Priorität macht. Die Portierung des ersten Dark Souls war nicht gut gemacht. Das Spiel kämpfte mit Bugs, schlechten Texturen und einer katastrophalen Steuerung per Maus und Tastatur.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Handbremse vergessen 
Eigentlich wollte er nur das wegrollende Auto stoppen

Doch dann macht er einen fatalen Fehler und es kommt noch dicker. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal