Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

The Elder Scrolls: Multiplayer-Möglichkeiten für Skyrim-Nachfolger

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

The Elder Scrolls: Multiplayer-Möglichkeiten für Skyrim-Nachfolger

15.04.2013, 17:01 Uhr | nic / ams

The Elder Scrolls: Multiplayer-Möglichkeiten für Skyrim-Nachfolger. The Elder Scrolls 5: Skyrim (Quelle: Bethesda)

The Elder Scrolls 5: Skyrim (Quelle: Bethesda)

Pete Hines, der Vize-Präsident von Bethesda, hat in einem Interview für den "Official Xbox Magazine Podcast" über mögliche Multiplayer-Features in zukünftigen "The Elder Scrolls" Rollenspielen gesprochen. Dabei schließt er gewisse Mehrspieler-Komponenten nicht aus, erklärt aber gleichzeitig, dass ein richtiger kooperativer Multiplayer-Modus problematisch und eher unwahrscheinlich sei.

Skyrim-Nachfolger und Herausforderungen eines Multiplayer-Modus

"Jedes Mal, wenn wir ein Elder Scroll-Spiel machen, haben wir ab einem gewissen Punkt über Multiplayer gesprochen. Aber wir kommen immer wieder zu diesen Erkenntnissen: Erstens, dass ein Mehrspielermodus nicht notwendig ist, weil wir bisher auch ohne ausgekommen sind. Zweitens, bereichert er die Spielerfahrung um etwas, das bisher gefehlt hat?", verrät Hines. Außerdem wirft er diverse Fragen zur Spielmechanik auf, die zunächst zu klären wären: Wie beispielsweise Quests angenommen werden könnten, wie Gespräche mit NPCs funktionieren würden oder wie viele Gegner es in einer Region bräuchte, um eine Herausforderung für die Spieler zu schaffen.

Das Team bei Bethesda macht sich also durchaus Gedanken zu einem klassischen kooperativen Multiplayer, ist laut Hines aber nicht vollends überzeugt, dass er das Elder Scrolls-Spielgefühl bereichern würde und notwendig ist. Außerdem arbeitet Bethesda zur Zeit auch am Online-Rollenspiel "The Elder Scrolls Online", das noch dieses Jahr erscheinen soll.

Spiele 
Werden Sie Fan!

Gewinnspiele, News, Trailer, Onlinegames und mehr: Besuchen Sie uns auf Facebook und... Das Spiele-Portal von t-online.de bei Facebook

Andere Mehrspieler-Optionen

Ganz ausschließen sollte man Mehrspieler-Komponenten allerdings nicht. Angesprochen auf das sogenannte "Pawn System" des japanischen Action-Rollenspiels "Dragon's Dogma", antwortet Hines: "Das wäre eine ganz andere Sache und wir haben uns auch diese Möglichkeit schon angeschaut und häufig besprochen. Nicht nur auf Elder Scrolls bezogen - sondern insgesamt auf alles, was wir tun. Die Vorstellung, dass man einen Avatar erstellt oder den Avatar eines Freundes heranzieht und diesen als Bossgegner einsetzt, den es zu bekämpfen gilt, und die Möglichkeit sich mit Kumpels in einer Arena zu messen."

Aber nicht nur diverse Modelle zu Multiplayer-Modi werden bei den Entwicklern besprochen, sondern auch die Einbindung von sozialen Netzwerken wird bei Bethesda betrachtet und könnte in zukünftige Titel eingebaut werden. Damit würde Bethesda auch dem Trend der PS4 von Sony folgen, deren Controller mit einem Share-Button ausgestattet ist.

Ob und wie sich Multiplayer in den Elder Scrolls-Titeln entwickeln wird, bleibt also nach wie vor offen. Allerdings sind zahleiche Ideen und Ansätze auf dem Tisch. Wie das Unternehmen vor kurzem durchblicken lassen hat, plant Bethesda dieses Jahr noch "einige aufregende Ankündigungen" zu machen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Aktuelle Spiele-News

    Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
    Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    Anzeige
    Video des Tages
    42.000 Tonnen schwer 
    70.000 PS treiben gigantischen Koloss an

    Bis zu 40 Luftfahrzeuge können an Deck transportiert werden. Video

    Anzeige

    Shopping
    Shopping
    20 % Rabatt on top auf bis zu 50 % reduzierte Jacken

    Profitieren Sie jetzt vom Extra-Rabatt auf Jacken, Jeans & Pullover. Nur für kurze Zeit bei TOM TAILOR. Shopping

    Shopping
    Washed Leather: Die neue Taschen-Kollektion

    Soft & robust - hochwertige Ledertaschen in tollen Farben & Styles jetzt bei Marc O'Polo Shopping

    Shopping
    Final Sale bei MADELEINE – jetzt bis zu 70 % reduziert

    Sichern Sie sich außerdem einen 15,- € Gutschein und gratis Versand! auf MADELEINE.de

    tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

    Anzeige
    shopping-portal