Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Xbox & Co.: Microsofts Spiele-Sparte macht Gewinn

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Xbox & Co.: Microsofts Spiele-Sparte macht Gewinn

19.04.2013, 10:23 Uhr | jr / ams, dpa-AFX

Xbox & Co.: Microsofts Spiele-Sparte macht Gewinn. Xbox 360 (Quelle: Microsoft)

Xbox 360 (Quelle: Microsoft)

Trotz der harschen Kritik am Betriebssystem Windows 8 läuft die Geldmaschine Microsoft auf Hochtouren. Im dritten, von Januar bis März 2013 laufenden Geschäftsquartal schnitt das Unternehmen besser ab als von Analysten erwartet und steigerte seinen Umsatz um 18 Prozent auf 20,5 Milliarden Dollar. Der Gewinn verbesserte sich im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 19 Prozent auf annähernd 6,1 Milliarden Dollar (zirka 4,7 Milliarden Euro). Auch die Abteilung "Entertainment & Devices Division" (Xbox, Windows Phone, Skype, kurz "EDD") legte zu und konnte den Umsatz um 56 Prozent steigern. Nachdem man im gleichen Quartal des Vorjahres ein Minus von 228 Millionen Dollar schlucken musste, steht für das zurückliegende Quartal ein Plus von 342 Millionen Dollar in den Büchern.

Xbox und Co. gut in Form

Die Xbox-Plattform zeigte sich mit einem Anteil von 641 Millionen Dollar am Gesamtumsatz von EDD gut in Form und realisierte ein Plus von 55 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal. Verantwortlich dafür waren vor allem der Online-Dienst Xbox Live und der Ego-Shooter Halo 4. Angesichts der für dieses Jahr prognostizierten Veröffentlichung der Next-Gen-Konsole Xbox 720 hielten sich die Kunden aber mit Konsolen-Käufen weiter zurück. Hier musste Microsoft in den ersten drei Geschäftsquartalen ein Minus von 13 Prozent beim Xbox 360-Absatz eingestehen: Statt 11,1 wurden nur noch 8,9 Millionen Geräte ausgeliefert. Insgesamt hat Microsoft jetzt rund 77 Millionen Xbox 360-Spielkonsolen verkauft und konnte bei Xbox Live einen Kundenstamm von 46 Millionen Abonnenten aufbauen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Spiele > News

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017