Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Mobile Games >

Retro-Games machen mobil: Die besten Oldie-Spielefür iPhone, Android und Co.

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die besten Oldie-Spiele für iPhone, Android und Co.  

Retro-Games machen mobil

24.05.2013, 14:08 Uhr | (jr / nic), Richard Löwenstein

Retro-Games machen mobil: Die besten Oldie-Spielefür iPhone, Android und Co.. Die besten Retro-Games für iOS, Android und Co: Sonic Dash (Quelle: Sega)

Die besten Retro-Games für iOS, Android und Co (Quelle: Sega)

Spiele-Stars wie Sonic und Pac-Man haben den Sprung auf das Smartphone bereits geschafft. Aber auch zahlreiche andere Videospiel-Helden aus den frühen Tagen des Gaming feiern ein Comeback auf iPhone, Android-Smartphones und Tablets. Während sich Retro-Liebhaber über ein Wiedersehen mit den Helden ihrer Kindheit freuen dürfen, schätzen Spiele-Hersteller die mit vergleichsweise wenig Aufwand machbaren Umsetzungen. Zwar muss in der Regel die Grafik aufpoliert werden, aber Gameplay, Physik- und Soundeffekte können sie aus den Originalproduktionen übernehmen. Leider gelingen trotzdem längst nicht alle Portierungen. Wir stellen Ihnen in der Foto-Show unsere Auswahl der besten Retro-Games für iOS, Android und Co. vor.

Retro-Games: Weiterleben mit Bedienungs-Problemen

Anfang der 90er-Jahre machte sich Ron Gilbert unter Besitzern von PC- und Amiga-Computern einen Namen als Co-Designer der witzigen Abenteuerspiele aus der "Monkey Island"-Reihe. Der Held der Reihe, ein Möchtegern-Freibeuter namens Guybrush Threepwood, möchte aber auch ein knappes Vierteljahrhundert später noch immer das Herz der Tochter des Gouverneurs gewinnen - und zwar in der Neufassung des Piratenulks für iPhone und iPad. Wie denkt Ron Gilbert über solche Retro-Comebacks? "Großartig, wie die alten Games auch auf den neuen Plattformen weiterleben. Monkey Island auf dem iPad, das freut mich. Nur sollte man im Auge behalten, dass die Originalsysteme und die modernen Plattformen sehr unterschiedlich sind. Man muss darauf achten, dass durch eine Steuerung nicht das komplette Feeling zerstört wird."

Touch-Steuerung vermittelt anderes Spielgefühl

Ron Gilbert bezieht sich darauf, dass man den Bewegungsdrang seiner Videospiel-Helden auf alten Spielautomaten, Konsolen und Heimcomputern per Joystick, Controller oder Maus in Zaum hält. Solche Eingabesysteme gibt es auf den gängigen Smartphones nicht. Die Adaptionen von Retrospielen behelfen sich daher mit Alternativen: Neigungs-Steuerung zum Beispiel. Oder der Joystick wird virtuell nachgebildet, also auf dem Bildschirm eingeblendet. Durch sachtes Gleiten mit dem Finger über den symbolisierten Joystick löst man Bewegungen nach links und rechts, oben und unten aus. Das funktioniert in der Praxis allerdings alles eher mäßig bis schlecht. Es fehlt die Rückmeldung und Präzision der originalen Eingabesysteme. Dadurch fühlen sich originalgetreue Remakes von Oldie-Spielen auf dem Smartphone oft unkontrollierbar an und verlieren so einen wichtigen Teil ihres Flairs.

Reduzierung auf das Wesentliche

Längst haben Gamedesigner das Problem erkannt: Um "Pac-Man" und andere Retro-Games aus den 80er- und 90er-Jahren auf iPhone und Co. geschmeidig spielen zu können, muss die Bedienung vereinfacht und auf den Touchscreen angepasst werden. Das gelingt beispielsweise dem Jump'n'Run-Klassiker "Pitfall!" sehr gut. Portierungen von "R-Type" und anderen Weltraum-Schießereien fühlen sich dagegen oft unharmonisch an. Wenn man Dutzenden Projektilen ausweichen und sein Raumschiff durch engste Korridore navigieren soll, dann setzt das mehr Präzision voraus, als der Finger auf dem Touchscreen meistern kann.

Doch es gibt auch zahlreiche geglückte Portierungen - von "Monkey Island 2 Special Edition" bis "Tetris". Die Redaktion stellt in der Foto-Show die besten Zeittotschläger aus dem Retro-Genre für iPhone, iPad und Co. vor. Also: Einfach anschauen, herunterladen, loslaufen und Spaß dabei haben!

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal