Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Xbox One: AMD erhält drei Milliarden Dollar von Microsoft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Xbox One: Microsofts Milliardendeal mit AMD

29.05.2013, 09:29 Uhr | (jr / ams)

Xbox One: AMD erhält drei Milliarden Dollar von Microsoft. Die neue Microsoft-Konsole Xbox One (Quelle: Microsoft)

Die neue Microsoft-Konsole Xbox One (Quelle: Microsoft)

Dass Microsoft bei seiner neuen Spielkonsole Xbox One (Foto-Show) an zentraler Stelle - nämlich bei dem als "System on a Chip" (SOC) ausgeführten Verbund aus CPU und Grafik - auf AMD-Hardware setzt, ist bekannt. Der Deal spült dem angeschlagenen Chip-Hersteller ordentlich Geld in die Kassen. Wie der ehemalige AMD/ATI-Manager Bob Feldstein in einem Interview und via Linkedin bekannt gab, soll das Abkommen zwischen Microsoft und AMD summa summarum mehr als als drei Milliarden US-Dollar schwer sein.

Xbox One: Die Kassen von Hardware-Zulieferer AMD klingeln

Der mit einer längerfristigen Laufzeit abgeschlossene Vertrag deckt laut Feldstein - der seinerzeit den Vertrag mit Microsoft mit einfädelte - die Kosten für Entwicklung, Fertigung und Lieferung der von verschiedenen Teams speziell auf die Xbox One angepassten Chip-Plattform ab. Die liefert ordentlich Vortrieb: Für die Leistung der Xbox One sorgen fünf Milliarden Transistoren. Die Konsole basiert auf einer auf X86-Basis entwickelten 64-Bit-CPU mit acht Kernen. Das hat zur folge, dass alte Power PC-basierte Xbox 360-Games wegen des Wechsels der Systemarchitektur nicht auf der neuen Konsole laufen werden.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Xbox 
Microsoft stellt neue Xbox-Spielkonsole vor

Das Gerät soll noch in diesem Jahr auf den Markt kommen. zum Video

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal