Sie sind hier: Home > Spiele > News >

PS4: Sony sieht Playstation 4 vor allem als Spielekonsole

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sony: Die PS4 ist zuallererst eine Spielkonsole

01.06.2013, 09:30 Uhr | jr / nic

PS4: Sony sieht Playstation 4 vor allem als Spielekonsole. Dualshock 4-Controller für die PS4 (Quelle: Sony (Montage: www.t-online.de))

Dualshock 4-Controller für die PS4 (Quelle: Sony (Montage: www.t-online.de))

Während es den Anschein hat, dass Microsoft seine Xbox One am liebsten als TV-orientierte Multimedia-Schaltzentrale im Wohnzimmer platzieren möchte, sieht der große Konkurrent Sony seine PS4 nach den Worten von Firmenchef Kazuo Hirai zuallererst als Spielkonsole an.

PS4: "Großartige Videospiel-Konsole, die sich an Spieler richtet"

"Das Wichtigste, was wir tun müssen, ist zu verstehen und damit damit einverstanden zu sein, dass die PS4 eine großartige Videospiel-Konsole ist, die sich an Videospieler richtet, sagte Hirai auf der D11-Konferenz von "All Things Digital". "Wenn wir das nicht hinkriegen, werden wir den wichtigsten Punkt für die Etablierung der Konsole verfehlen." Diese Formel, so Hirai weiter, habe sich bei allen Konsolen inklusive der PS3 bewährt.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video



Anzeige
shopping-portal