Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Atari-Friedhof in New Mexico: E.T. soll exhumiert werden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Atari-Friedhof: E.T. soll exhumiert werden

04.06.2013, 08:36 Uhr | jr /

Atari-Friedhof in New Mexico: E.T. soll exhumiert werden. E.T. - The Extra Terrestrial (Quelle: Atari)

E.T. - The Extra Terrestrial (Quelle: Atari)

Das kanadische Filmstudio "Fuel Industries" will mit Genehmigung der Stadt Alamogordo den auf ihrem Territorium im US-Bundesstaat New Mexico vermuteten legendären Atari-Friedhof finden. Dort sollen die unter einer dicken Betondecke verborgenen 3,5 Millionen Exemplare von "E.T - The Extra-Terrestrial" für den Atari 2600 ausfindig gemacht werden, die der Publisher 1983 im Zuge der ersten großen Absatzkrise in der damals noch jungen Spiele-Branche dort entsorgen ließ. Das Grabräuber-Projekt soll anschließend im Rahmen einer Filmdokumentation der interessierten Öffentlichkeit vorgestellt werden.

"E.T. - The Extra-Terrestrial": Auf der Suche nach dem schlechtesten Spiel der Welt

Das in einer absurd hohen Auflage für den Atari 2600 kreierte Game hat unter Spiele-Insidern einen legendären Ruf: In so gut wie jeder Retrospektive zur Spiele-Geschichte wird das Epos zu den schlechtesten Games gezählt, die jemals als Cartridge in eine Konsole eingelegt wurden. Dementsprechend schlecht verkaufte sich E.T - The Extra-Terrestrial, so dass sich Atari gezwungen sah, die Datenträger zu schreddern und in der Wüste zu vergraben. Der Spiele-Publisher hat nach langem Abwiegeln die Existenz des "Atari-Friedhofs" übrigens eingeräumt, nicht aber, dass dort E.T. zur Ruhe gebettet wurde. Offiziell wurde dort alte, nicht mehr benötigte Hardware entsorgt. Grund genug für Fuel Industries, sich für sechs Monate eine offizielle Genehmigung für Untersuchungen in dem einen knappen halben Quadratkilometer großen Gelände zu besorgen und dort publikumswirksam nach der Wahrheit zu bohren. Was im Erfolgsfall mit dem Plastik- und Elektronikschrott passieren soll, steht noch nicht fest.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schock 
Ungeahnte Gefahr aus dem Meer zieht Kind ins Wasser

Das vermeintlich zutrauliche Tier schnappt nach einem kleinen Mädchen - und zieht das Kind ins Wasser. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring

Innovative, sparsame und besonders verlässliche Haushaltsgeräte von Bosch. OTTO.de

Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*

Jetzt beim Testsieger surfen und 110 Online-Vorteil sichern!* www.telekom.de Shopping


Anzeige
shopping-portal