Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Nintendo Wii U: Basic-Version wird weiterhin angeboten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nintendo Wii U: Basic-Version wird weiterhin angeboten

06.06.2013, 09:42 Uhr | ams / nic

Nintendo Wii U: Basic-Version wird weiterhin angeboten. Wii U (Quelle: Nintendo)

Wii U (Quelle: Nintendo)

Nintendo wird seine Spielkonsole Wii U entgegen anderslautender Gerüchte weiterhin in der Basis-Version mit weißem Gehäuse und 8 Gigabyte Flash-Speicher anbieten. Zuvor hatte ein Bericht des Spiele-Blogs "Kotaku" zu der Annahme geführt, dass Nintendo das Grundmodell der Konsole vom Markt nimmt.

Wii U: Grundmodell bleibt im Angebot

Wie Kotaku berichtete, wird die große Spiele-Handelskette Gamestop die Wii U-Konsole in der Basis-Variante zum 18. Juni aus dem Angebot nehmen. Außerdem sollen die kompletten Lagerbestände an Nintendo zurückgeschickt werden. Doch inzwischen folgte eine Erklärung durch NIntendos Director of Corporate Communications Charlie Scibetta, der sich gegenüber dem Online-Magazin "Polygon" äußerte. Demnach gehe es bei aktuellen Rücksende-Aktionen nur darum, die Lagerbestände von Nintendos Einzelhandels-Partnern auszubalancieren. Grundsätzlich werden weiterhin sowohl die Basic- als auch die Premium-Varianten der Konsole in den Händlerregalen - und damit auch bei Gamestop - zu finden sein.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Aktuelle Spiele-News

    Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
    Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    Anzeige
    Video des Tages
    Amateur am Werk 
    Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

    Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video



    Anzeige
    shopping-portal